Kunststoff- und Folienindustrie

Späne verkleben Werkzeuge und Werkstücke

Beim fräsen von Kunststoffteilen laden sich die erzeugten Späne elektrostatisch auf. Diese können dann das Werkzeug verkleben, was zu einem Fräserbruch oder einer Beschädigung des Werkstücks führen kann.

Späne verkleben Werkzeuge und Werkstücke

Bisherige Abhilfemaßnahmen

Luftgebläse oder Druckluft

  • Kann statische Elektrizität nicht beseitigen, erhöht sogar die Aufladung.
  • Fremdpartikel können nicht vollständig entfernt werden.

Gegenmaßnahmen mit elektrostatischen Entladungssystemen (Ionisatoren)

Durch Fremdpartikel oder verklebte Späne verursachte Fehler können reduziert und der Ertrag gesteigert werden.

Gegenmaßnahmen mit elektrostatischen Entladungssystemen (Ionisatoren)

Verbesserungen und Effekte
Erfahrungen vom Arbeitsplatz

Reduzierte Kosten für die Entsorgung aufgrund von fehlerhaften Produkten

Entsorgungskosten für fehlerhafte Produkte: 500€/Monat x 12 Monate = 6.000€/Jahr

Darüber hinaus ergeben sich weitere Vorteile durch eine verbesserte Zuverlässigkeit.

Startseite