Elektrogeräteindustrie

Lötspritzer beim Lötpastendrucken

Beim maschinellen Auftragen von Lötpaste kann es aufgrund elektrostatischer Aufladungt zu einer Abstoßung der Lötpaste kommen. Dies kann dann dazu führen, dass das Lot an unerwünschte Stellen gelangt und beim Wärmebehandlungsprozess zu Kurzschlüssen führt.

Lötspritzer beim Lötpastendrucken

Bisherige Abhilfemaßnahmen

Keine

  • Es treten Druckfehler auf.
  • Das Vertrauen der Kunden nimmt ab.

Gegenmaßnahmen mit elektrostatischen Entladungssystemen (Ionisatoren)

Ionisatoren reduzieren Druckfehler und reduzieren fehlerhafte Produkte.

Gegenmaßnahmen mit elektrostatischen Entladungssystemen (Ionisatoren)

Verbesserungen und Effekte
Erfahrungen vom Arbeitsplatz

Reduzierte Fehlerquote

Fehlerquote vor den Maßnahmen: knapp 1%, Fehlerquote nach den Maßnahmen: knapp 0,1%

Darüber hinaus gibt es weitere unsichtbare Effekte wie z.B. eine gesteigerte Zuverlässigkeit.

Startseite