Auswahl eines Messsystems

Auswahl nach Maßeinheit

Grob Fein 1 mm: Lineale, Maßbänder 0,1 mm: Messschieber, Höhenmessgeräte 0,01 mm: Mikrometer 0,001 bis 0,0001 mm: Anzeige-Mikrometer, digitale Messprojektoren

1-mm-Einheiten

Das Lineal ist das beliebteste Messgerät, mit dem man auf einer Skala von 1-mm-Einheiten messen kann. Lineale aus Stahl und Glas werden in der Regel an Fertigungsstätten eingesetzt. Auch Maßbänder werden häufig verwendet und Betriebsingenieure haben in der Regel eins bei sich.
Parallelendmaße werden oft in Metallverarbeitungsbetrieben und anderen Produktionsstätten verwendet. Endmaße sind rechteckige Festkörper aus Stahl, deren Abmessungen und Parallelität in der Größenordnung von 0,1 μm gewährleistet sind. Sie werden für ihren Einsatz bei der Dimensionsmessung von verarbeiteten Produkten sehr geschätzt. Einer der Vorteile von Endmaßen ist, wie sie zu einer Vielzahl von unterschiedlichen Längen kombiniert werden können.

0,1-mm-Einheiten

Messschieber sind Messgeräte, die im Allgemeinen zur Durchführung von Messungen in Einheiten von 0,1 mm verwendet werden. Ihr kleinster Maßstab ist 0,02 mm oder 0,05 mm. Mit Hilfe von Höhenmessgeräten können auch Höhen bei dieser Größe gemessen werden.

0,01-mm-Einheiten

Mikrometer werden häufig eingesetzt, um Messungen in Einheiten von 0,01 mm durchzuführen. Basierend auf dem Abbeschen Komparatorprinzip sind diese Geräte so konzipiert, dass sie Messungen mit hoher Genauigkeit durchführen können. Auch Messuhren werden häufig eingesetzt. Mit Profilprojektoren können mehrere Messpunkte präzise gemessen werden.

0,001-mm-Einheiten

Anzeige-Mikrometer werden verwendet, um Messungen in Einheiten von Mikrometern durchzuführen. Der heute am häufigsten verwendete Typ zeigt die Messungen digital an. Es müssen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um zu verhindern, dass während der Messung Staub und Schmutz in die Mikrometerschraube gelangen.
Der Einsatz eines digitalen Messgerätes ermöglicht es auch unerfahrenen Anwendern, Messungen in Mikrometer-Einheiten durchzuführen.

0,0001-mm-Einheiten

Mechanische Messgeräte können bis zu Einheiten von 1 μm messen, aber solche Geräte können keine Einheiten kleiner als Mikrometer messen. Laserlängenmessgeräte, elektronische Mikrometer und Mikrosensoren können für solche Anwendungen eingesetzt werden. Neu entwickelte Messgeräte wie z. B. digitale Messprojektoren haben es zudem leicht gemacht, hochpräzise Messungen durchzuführen.
Die Messumgebung ist ein wichtiger Faktor für die korrekte Messung mit solchen Geräten. So muss beispielsweise ein Messlabor auf einer konstanten Temperatur von 20°C gehalten werden.

Startseite