Grundlagen des Messsystems

Analog vs. Digital

In den letzten Jahren hat sich die Digitalisierung von Messgeräten stetig weiterentwickelt. So ist es beispielsweise nicht mehr selten, einen Messschieber oder eine Messschraube mit einem digitalen Zähler zu finden. Während früher üblich war, die Feineinstellungsskala an einem Messschieberpaar genau abzulesen, zeigen digitale Messschieber sofort Messungen in Einheiten von nur 1/100 an.
Digitale Messgeräte bieten jedoch nicht nur Vorteile. Bei digitalen Geräten kann sich die Anzeige aufgrund der Einstellung der aufgebrachten Kraft während der Messung häufig ändern, wenn der Messwert die Genauigkeitsgrenze überschreitet. Insbesondere bei digitalen Messgeräten, die in Einheiten ab 1/1000 messen können, ist der Messwert in Abhängigkeit vom Messobjekt möglicherweise nicht fest vorgegeben, was zu Verwirrung darüber führen kann, welchen Wert man wählen soll.
Abhängig von der Arbeit kann ein analoges Messgerät bevorzugt werden, um Dimensionen intuitiver und verständlicher zu bestimmen. Generell muss die Wahl zwischen einem analogen oder digitalen Messgerät je nach Anwendung und erforderlicher Genauigkeit getroffen werden.

Analog
Messschieber
Messschieber
Mikrometerschraube
Mikrometerschraube
Digital
Messschieber
Messschieber
Mikrometerschraube
Mikrometerschraube

Startseite