Industrielle Continuous-Inkjet-Drucker (CIJ)

Beim industriellen Tintenstrahldrucker MK-G liegt der Fokus zum einen auf der anwenderunabhängigen Bedienung sowie zum anderen auf der Reduktion von manuellen Prozessen. Durch die Selbstdiagnosefunktion, dem intelligenten & vollautomatischen Reinigungssystem und weiteren neuen Funktionen lässt sich dieser CIJ-Drucker ganz ohne technische Vorkenntnisse bedienen.

Broschüren herunterladen

Produktpalette

Modellreihe MK-G - Continuous-Inkjet-Drucker

Die wichtigsten Anforderungen heutzutage, auf dem Weg zur Industrie 4.0, sind anwenderfreundliche und bedienerunabhängige Beschriftungssysteme zu schaffen, die sich ganz ohne technische Vorkenntnisse bedienen lassen. Die 5. Generation der industriellen Tintenstrahldrucker von KEYENCE, erfüllt genau diese Kriterien und sorgt so für einen reibungslosen Ablauf in der Produktion. Durch die innovative Selbstdiagnosefunktion, einer automatischen Reinigungsmethode und vielen weiteren Vorteilen lässt sich der Drucker ganz anwenderunabhängig bedienen. Auf Knopfdruck beginnt der MK-G mit der Selbstdiagnose und wählt automatisch die am besten geeignete Reinigungsmethode aus. Mit dem MK-G lassen sich Betriebskosten senken und die Produktionseffizienz steigern.

Broschüren Preisanfrage

Vorteile von industriellen Continuous-Inkjet-Druckern (CIJ)

Anwendungsbereiche von industriellen Continuous-Inkjet-Druckern (CIJ)

Häufig gestellte Fragen zu industriellen Continuous-Inkjet-Druckern (CIJ)