Wählen Sie Ihre Anwendung.

Auswahl eines Wegmesssensors

Außen-/Innendurchmesser

Die optischen Mikrometer werden vor allem bei der Durchmesservermesung von Drehteilen eingesetzt. Durch den Einsatz mehrerer Sensorköpfe und nur einer Steuereinheit lassen sich Messungen an mehreren Stellen des Objekts gleichzeitig durchführen.
Der Innendurchmesser eines Bauteils lässt sich mithilfe eines 2D-Mikrometers präzise erfassen.

Optische Lichtbandmikrometer
Modellreihe LS
Modellreihe LS

Dank der extrem schnellen Abtastrate können sowohl Außendurchmesser als auch Rundlauffehler gemessen werden.

Besondere Merkmale

  • Stabile, hochpräzise Messung
  • Schnelle, kontaktlose Messung
  • Messung transparenter Objekte möglich
Modellreihe LS-9000
Optische Lichtbandmikrometer
Modellreihe LS-9000
Optische 2D-Lichtbandmikrometer
Modellreihe TM
Modellreihe TM

Da die komplette Kontur des Objekts erfasst wird, werden 2D-Messungen ermöglicht, wie: Innendurchmesser, Ausendurchemsser und Rundheit .

Besondere Merkmale

  • Messung an mehreren Punkten gleichzeitig möglich
  • Sehr stabil
Modellreihe TM-3000
High-Speed 2D Optisches Mikrometer
Modellreihe TM-3000
Digitaler Messtaster
Modellreihe GT
Modellreihe GT

Messungen des Außendurchmessers werden mithilfe von zwei Sensoren durchgeführt. Das Kontaktmesssystem ermöglicht hochpräzise Messungen.

Besondere Merkmale

  • Die Prüfobjektauswahl erfolgt ausschließlich auf Basis der Festigkeit
  • Hochpräziser Messmodus
Modellreihe GT2
Hochpräziser digitaler Messtaster
Modellreihe GT2