Messsensoren

Auswahl eines Messsensors

Außen-/Innendurchmesser

Messungen des Außendurchmessers können an einer einzigen Position, an mehreren Achsen oder über einen Bereich hinweg durchgeführt werden, um die Ovalität sowie den Mindest- und Maximaldurchmesser zu ermitteln. Ebenso gibt es verschiedene Prüfmöglichkeiten für den Innendurchmesser. Nachfolgend können Sie sich die gängigsten Messmethoden für die Messung von Außen- und Innendurchmesser ansehen oder eine Beratung mit einem Messexperten vor Ort anfordern.

Broschüre herunterladen

Lichtbandmikrometer ermöglichen die blitzschnelle Messung des Draht-Außendurchmessers ohne durch Vibrationen beeinträchtigt zu werden.

2D-Lichtbandmikrometer können den Lochdurchmesser nach dem Stanzen inline messen.

Dank kleiner Sensorköpfe und einer Spiegelhalterung können konfokale Sensoren eine genaue Messung des Rohrinnendurchmessers durchführen.

Überprüfen Sie den Außendurchmesser von bearbeiteten Teilen ohne Auswirkungen durch Öl oder andere Oberflächenverunreinigungen.

Der Inline Profilprojektor verwendet 2D-Bilder des Schattenwurfs eines Messobjekts zur Messung des Durchmessers. Eine Fehlausrichtung oder Schieflage des Messobjekts wird automatisch korrigiert, so dass eine genaue Messung auch ohne exakte Zuführung möglich ist.

Komprimierbare oder raue Oberflächen können mithilfe des vom Inline Profilprojektor erzeugten 2D-Bildes genau gemessen werden. Durch die Einführung berührungsloser Messvorgänge werden Fehler aufgrund von Verformungen des Teils vermieden. Etwaige Schwankungen des Durchmessers aufgrund der Oberflächenbeschaffenheit können zur Stabilisierung der Ergebnisse zusätzlich gemittelt werden.

Die Verwendung von 2D-Messsystemen ermöglicht die Messung des minimalen und maximalen Durchmessers eines Messobjekts aus einem einzigen aufgenommenen Bild. Die Modellreihe TM-X erfasst den Schattenwurf eines Messobjekts mithilfe eines doppelt-telezentrischen optischen Systems, so dass Messobjekte aus jedem Material (einschließlich durchsichtiger Fläschchen) genau gemessen werden können.

Mit einer Belichtungszeit von nur 100 µs kann der Inline Profilprojektor scharfe Bilder von Messobjekten erfassen, die sich mit hoher Geschwindigkeit bewegen. Somit ist der Inline Profilprojektor die ideale Lösung für exakte Messungen von Durchmessern in der Produktionslinie.