Messsensoren

Auswahl eines Messsensors

Höhe/Differenz

Höhen- und Differenzmessungen können mit 1D-, 2D- oder 3D-Sensoren durchgeführt werden. Die ideale Wahl einer Anwendung hängt vom Material des Messobjekts, der Einheitlichkeit seiner Positionierung und der Umgebung ab. Sehen Sie sich nachfolgend einige Optionen für die Höhenmessung an oder fordern Sie eine kostenlose Beratung mit einem Messexperten vor Ort an.

Broschüre herunterladen

Hochgeschwindigkeits-Laser-Wegmesssensoren können den Ventildurchfluss überprüfen, ohne den Ventilkopf zu berühren.

Köpfe mit geringem Durchmesser ermöglichen eine präzise Positionierung der Teile in engen Bereichen.

2D-Laser-Profilsensoren können sowohl Breite als auch Höhe messen, so werden Spaltmaße unabhängig von der Oberflächenbeschaffenheit und Farbe präzise gemessen werden können.

2D-Lichtbandmikrometer ermöglichen es, Hochgeschwindigkeits-Maßhaltigkeitsprüfungen anhand der Silhouette eines Teils durchzuführen.

Überprüfen Sie die Stufenhöhen an bearbeiteten Teilen ohne Beeinträchtigungen durch Öl oder andere Oberflächenverunreinigungen.

Gleichzeitige Messung von Position und Höhe der Pins in einem Stecker. Bisher waren dazu zwei separate Messungen mit einem Bildverarbeitungssystem und einem Messtaster erforderlich. Die Modellreihe LJ-X8000 kann beide Prüfungen gleichzeitig durchführen. Hierdurch können Hardwarekosten und notwendiger Bauraum für die Prüfung minimiert werden.

Messung der Ebenheit von Kontakten an Leistungsmodulen. Die Erfassung von Höhendaten ermöglicht die Ebenheitsmessung auf Grundlage einer Bezugsebene, die mit der Methode der kleinsten Quadrate berechnet wird. Messfehler, die sich aufgrund einer Neigung des Messobjekts zum Sensor ergeben, können durch die Bezugsebene vermieden werden, was wiederum für genaue Prüfergebnisse sorgt.

Überprüft wird die Neigung der Elemente nach dem Bonden. Die Modellreihe CL-3000 verwendet das mehrfarbige Konfokalverfahren, welches eine koaxiale Messung ermöglicht. Unabhängig davon, ob die zu messenden Oberflächen spiegelnd oder rau sind, können sie in der gleichen Ausrichtung gemessen werden, wodurch eine einfache und sehr präzise Prüfung erreicht wird.