Messverstärker mit Impulsausgang GT2-71D

GT2-71D - Messverstärker mit Impulsausgang

  • CE-Prüfzeichen
  • UL Recognition(c/us)

Technische Daten

Modell

GT2-71D

Montagemethode

DIN-Schienenmontage

Stromverbrauch

1,600 mW oder weniger (53,3 mA oder weniger bei 30 V)

Anzahl der Einheiten, die angeschlossen werden können

Keine Erweiterung möglich

Signallampe

Betriebsanzeige (grün), Alarmanzeige (rot), Impulsausgangsanzeige (grün), Eingangsanzeige (grün)

Impulsauflösung

Zur Auswahl stehen: 0,1 µm, 0,5 µm, 1 µm, 10 µm.

Mindestphasenunterschied

Zur Auswahl stehen: 0,5 µs, 2,5 µs, 5 µs, 25 µs.

Steuereingang

Rückkehr zur Ausgangsstellung

Spannungsloser Eingang (Kontakt-/kontaktlose Eingänge), Eingabezeit min. 20 ms

Ausgangssignal

Phase A/B/Z 90 ° Phasenunterschied, Differenzrechteckwelle (EIA-422-konform)

Ausgangssignalpegel

+5 V

Umgebungsbeständigkeit

Umgebungstemperatur

-10 bis +50 °C (Kein Gefrieren)

Relative Luftfeuchtigkeit

35 bis 85 % RH (Keine Kondensation)

Vibrationsfestigkeit

10 bis 55 Hz, Doppelamplitude 1,5 mm, 2 Stunden jeweils in X-, Y- und Z-Richtung

Material

Polycarbonat (PC)

Gewicht

Circa 110 g (einschließlich Netzkabel)

Andere Modelle