Deutschland

Neues Produkt

Handgeführter Messtaster

Das ist der Grund, warum das Messen von Messobjekten so einfach ist.

Durch den handgeführten Messtaster werden Drehungen einfach gemacht.
Aber nicht nur das, auch das Messobjekt ist dadurch von jedem Winkel aus zugänglich, sodass Messungen von z.B. seitlichen Bohrungen vereinfacht werden.

Kein klimatisierter Messraum erforderlich
(Betriebsumgebung: 10-35°C, 20-80% rel. Luftfeuchtigkeit)

Sie brauchen sich keine Gedanken über den Installations- und Messort zu machen

Der verwendete Messtaster besteht im Kern aus Quarzglas.
Objektiv und Objektivhalterung der Kamera sind speziell konstruiert, um Beeinträchtigungen durch Temperaturschwankungen zu minimieren.
Ferner verwendet das System keine beweglichen Komponenten, was für Wartungsfreiheit, Benutzerfreundlichkeit und Umgebungsbeständigkeit hinsichtlich Temperaturschwankungen und Vibrationen sorgt.

Integrierte Kamera im Messtaster ermöglicht intuitive Handhabung

Diese Kamera an der Spitze des Messtasters ermöglicht eine Bilderfassung während des Messvorgangs.
Das Messergebnis wird gemeinsam mit dem Messobjekt auf einem Bild erfasst, sodass es für jeden einfach zu verstehen ist, was gemessen wurde.

Des Weiteren kann dieses Bild verwendet werden, um automatisch einen Prüfbericht zu erstellen, was die Prozesse nach der Messung wesentlich vereinfacht.

Breiter Messbereich in einem kompakten Gehäuse

Das Geheimnis liegt im Xθ-Messtisch

Der Tisch der Modellreihe XM kann bewegt werden.
Dieser Mechanismus war bei bisherigen Koordinatenmessgeräten undenkbar.
So können große Objekte mit einem kompakten System gemessen werden.

Ihre Anfrage:

Haben Sie Fragen zur bildgeführten 3D-Koordinatenmesstechnik?

Durch die Mitgliedschaft auf der Website von KEYENCE erhalten Sie sofort unbegrenzten Zugriff auf Downloads, Support, Preise und vieles mehr!

REGISTRIEREN

Bitte registrieren Sie sich, falls Sie über keinen Account verfügen.

Anmelden

E-Mail-Adresse
Passwort