Deutschland

Erkennung falscher Pleuelstangen

Identifying wrong connecting rods

Erkennung falscher Pleuelstangen durch Messen der Gesamtlänge und des Lochdurchmessers

Bevor Pleuelstangen transportiert werden, werden sie in eine Vorrichtung gegeben, in der der Bohrungsdurchmesser und die Gesamtlänge gemessen werden, um Stangen mit geringfügigen Unterschieden zuverlässig zu erkennen.

Vorteil

Da bisher vor dem Fließband per Sichtprüfung auf falsche Pleuelstangen geprüft wurde, musste das Fließband angehalten, wenn eine verpasst wurde. Bildverarbeitungssysteme verhindern diese Art der Fließbandabschaltung.

ERFAHREN SIE EINZELHEITEN ZU DIESEM PRODUKT