1. Startseite
  2. Produkte
  3. Elektrostatische Entladung/Ionisierer
  4. Elektrostatische Entladung/Ionisierer
  5. Kompakter Düsen-Ionisator
  6. Modelle
  7. Kompakter Düsen-Ionisator Punkttyp

Kompakter Düsen-IonisatorModellreihe SJ-LM

Kompakter Düsen-Ionisator Punkttyp

SJ-L005M

TECHNISCHE DATEN

Sprache auswählen

Modell

SJ-L005M

Typ

Punkttyp

Methode der Ionenerzeugung

Hochfrequenz-AC

Anliegende Spannung

2,2 kVAC

Ionenbalance

±10 V*1

Elektrostatische Entladungszeit

0,4 Sek.*1

Druck (Luftzufuhr)

0,05 bis 0,5 Mpa

Zulufttemperatur

0 bis +50°C

Anschlussschlauch

Außendurchmesser: ø6 mm, Innendurchmesser: ø4 mm

Ozonkonzentration

0,05 ppm oder weniger*2

Steuereingang

Eingang zum Stoppen der statischen Entladung

Umschaltbar zwischen spannungslosem (NPN) und spannungsführendem (PNP) Eingang
Für NPN: Einschaltspannung 2 V oder weniger, Ausschaltstrom 0,1 mA oder weniger, Einschaltstrom 2 mA oder weniger (Kurzschluss)
Für PNP: Maximale Spannung 30 V, Einschaltspannung mindestens 7 V oder mehr, Ausschaltstrom 0,1 mA oder weniger, Einschaltstrom 1,5 mA oder weniger (bei 30 V)*3

Reset-Eingang

Eingang für L.P.C.-Modus

Steuerausgang

Alarm (Öffner)/Ionenlevel-Alarm (Schließer)

Offener Kollektor-Ausgang maximal 30 V DC oder weniger
Max. 50 mA, Restspannung 1,5 V oder weniger
NPN/PNP-Einstellungen umschaltbar (Dip-Schalter)*3*4

Nennwerte

Versorgungsspannung

24 V DC ±10% (inkl. Restwelligkeit) oder
12 V DC (KEYENCE-Netzteil OP-88020/87722*5)

Stromaufnahme

maximal 0,2 A oder weniger (24 V DC)
maximal 0,3 A oder weniger (12 V DC)

Umgebungsbeständigkeit

Umgebungstemperatur für Betrieb

0 bis +50°C (0 bis +40°C bei Verwendung von OP-87722)

Luftfeuchtigkeit für Betrieb

35 bis 65% r.F. (keine Kondensation)

Überspannungskategorie

I

Verschmutzungsgrad

2

Material

Gehäuse: PBT / Visualisierungs-LED: TPU / Montagehalterung: SUS303, PBT
Kabel: PVC, TPE, Kupferlegierung
Anschluss: PBT, Messing + Goldbeschichtung, Phosphorbronze + Goldbeschichtung, Kupferlegierung + Goldbeschichtung
Anschlussstück: Messing + stromlose Ni-Beschichtung, POM, NBR

Gewicht

ca. 60 g

*1 SJ-L005M: Messergebnis (typischer Wert) mit einem Arbeitsabstand von 150 mm, Luftzufuhr bei einem Druck von 0,2 MPa und einem Winkel von 90°; SJ-L005MT: Messergebnis (typischer Wert) mit einer Schlauchlänge von 500 mm, einem Arbeitsabstand von 50 mm und Luftzufuhr bei einem Druck von 0,2 MPa.
*2 SJ-L005M: Messergebnis (typischer Wert) mit einem Arbeitsabstand von 100 mm, Luftzufuhr bei einem Druck von 0,1 MPa und einem Winkel von 90°; SJ-L005MT: Messergebnis (typischer Wert) mit einer Schlauchlänge von 500 mm, einem Arbeitsabstand von 300 mm und Luftzufuhr bei einem Druck von 0,1 MPa.
*3 Dies kann nicht verwendet werden, wenn die Spannungsversorgung über ein Netzteil erfolgt.
*4 Bei der Verwendung des Ionenlevel-Alarms mit dem Schlauchtyp ist darauf zu achten, dass der Luftzufuhrdruck maximal 0,3 MPa beträgt.
*5 Nennleistungsaufnahme von 100 bis 240 V AC, 50/60 Hz

  • Entladungssysteme.de

Wissen rund um die statische Elektrizität

  • GESAMTKATALOG
  • MESSEN & VERANSTALTUNGEN
  • eNews Subscribe

Elektrostatische Entladung/Ionisierer