Digitale Lichtleitersensoren Modellreihe FS-N

Sichere Erkennung und einfache Bedienung

Dieser Lichtleitersensor von KEYENCE bietet beides

Broschüre herunterladen

Modellreihe FS-N - Digitale Lichtleitersensoren

Die Lichtleitersensoren der Modellreihe FS-N bieten eine intuitive Bedienung, zahlreiche Modellvarianten und Verdrahtungsmöglichkeiten, wodurch sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten ergeben. Für verschiedene Anwendungszwecke stehen verschiedene Lichtintensitätseinstellungen zur Verfügung, sodass der Lichtleitersensor je nach Abstand und Größe des Erkennungsobjektes flexibel eingerichtet werden kann. Eine Funktion zur automatischen Regulierung der Lichtintensität spart dem Benutzer auch hier weitere Schritte. Um den Einfluss von Verschmutzungen zu minimieren, verfügt der Lichtleitersensor über eine automatische Intensitätsanpassung. Dadurch wird eine präzise und stabile Erkennung des Lichtleitersensors auch über längere Zeiträume hinweg gewährleistet.

Merkmale

Ein Klick - und fertig ist die Einstellung

Ein Klick - und fertig ist die Einstellung

Eine neue Dimension bei der mühelosen Einrichtung: Mit einem einzigen Tastendruck - “KLICK!” - kalibrieren Sie die Empfindlichkeit und setzen die Anzeige zurück.

Automatische Wartung

Automatische Wartung

Der Sensor erkennt automatisch, wenn sich die Lichtintensität durch das Ansammeln von Schmutz verringert, und rekalibriert sich auf den ursprünglichen Anzeigezustand.

Starke Leistung verringert Arbeitsstundenaufwand

Starke Leistung verringert Arbeitsstundenaufwand

Die Sensorleistung wurde erhöht, um den Arbeitsstundenaufwand für Wartung und Einstellung zu verringern.