Steuereinheit IM-7500

IM-7500 - Steuereinheit

  • CE-Prüfzeichen
  • CSA

Technische Daten

Modell

IM-7500

Typ

Steuereinheit

Bildsensor

S/W-CMOS, 1", 6,6 Megapixel

Display

10. 10,4", (XGA: 1024 × 768)

Objektivsystem

Doppelt telezentrisches Objektiv

Bildgestützte
Messung

Bildfeld

Standardmessmodus

[IM-7010] 200 mm × 200 mm (4× R50)
[IM-7020] 200 mm × 200 mm (4× R50)
[IM-7030] 300 mm × 200 mm (4× R50)

Präzisionsmessmodus

[IM-7010] 125 × 125 mm
[IM-7020] 125 × 125 mm
[IM-7030] 225 × 125 mm

Anzeigeauflösung

0,1 µm

Wiederholgenauigkeit

Standardmessmodus

Ohne Messtischverschiebung

±1 µm

Mit Messtischverschiebung

±2 µm

Präzisionsmessmodus

Ohne Messtischverschiebung

±0,5 µm

Mit Messtischverschiebung

±1,5 µm

Messgenauigkeit
(±2σ)

Standardmessmodus

Ohne Messtischverschiebung

±5 µm*1

Mit Messtischverschiebung

[IM-7010/IM-7020] ±(7 + 0,02 l) µm*2
[IM-7030] ±(7 + 0,02 l) µm*3

Präzisionsmessmodus

Ohne Messtischverschiebung

±2 µm*4

Mit Messtischverschiebung

[IM-7010/IM-7020] ±(4 + 0,02 l) µm*5
[IM-7030] ± (4 + 0,02 l) µm*6

Lichttaster
Messung

Messbarer Bereich (XY)

[IM-7010] -
[IM-7020] 90 × 90 mm
[IM-7030] 190 × 90 mm

Maximale Messtiefe

[IM-7010] -
[IM-7020] 30 mm
[IM-7030] 30 mm

Durchmesser des Lichttasters

[IM-7010] -
[IM-7020] ø3 mm
[IM-7030] ø3 mm

Antastkraft

[IM-7010] -
[IM-7020] 0,015 N
[IM-7030] 0,015 N

Wiederholgenauigkeit

[IM-7010] -
[IM-7020] ±2 µm*7
[IM-7030] ±2 µm*7

Messgenauigkeit

[IM-7010] -
[IM-7020] ±(8 + 0,02 l) µm*8
[IM-7030] ±(8 + 0,02 l) µm*9

Externer Remote-Eingang

Spannungsloser Eingang (mit und ohne Kontakt)

Externer Ausgang

I.O./N.i.O./FEHLGESCHLAGEN/MESSUNG

Photo-MOS-Ausgang
Nennlast 24 V DC, 0,5 A
EIN-Widerstand max. 50 mΩ

Schnittstelle

LAN

RJ-45 (10BASE-T/100BASE-TX/1000BASE-T)

USB 3.1

4 Anschlüsse (hinten: 4)

USB 2.0 Serie A

2 Anschlüsse (vorne: 2)

Aufzeichnung

Festplatte

500 GB

Beleuchtungssystem

Durchlicht

Telezentrische Durchlichtbeleuchtung (grüne LED)

Ring

[IM-7010] Auflichtbeleuchtung (Ringbeleuchtung) mit vier Segmenten
[IM-7020] Mehrfachwinkel-Beleuchtung mit vier Segmenten (elektrisch, weiße LED) /Flachwinkel-Beleuchtung (Richtungsbündelung, elektrisch, grüne LED)
[IM-7030] Mehrfachwinkel-Beleuchtung mit vier Segmenten (elektrisch, weiße LED) /Flachwinkel-Beleuchtung (Richtungsbündelung, elektrisch, grüne LED)

XY-Objekttisch

Verfahrweg

[IM-7010] 100 × 100 mm (elektrisch)
[IM-7020] 100 × 100 mm (elektrisch)
[IM-7030] 200 × 100 mm (elektrisch)

Maximale Gewichtsbelastung

[IM-7010] 5 kg
[IM-7020] 5 kg
[IM-7030] 7,5 kg

Z-Achse

Verfahrweg

75 mm (elektrisch)

Spannungsversorgung

Versorgungsspannung

100-240 V AC, 50/60 Hz

Leistungsaufnahme

Max. 430 VA

Umgebungsbeständigkeit

Umgebungstemperatur

+10°C bis 35°C

Relative Luftfeuchtigkeit

20 bis 80% (keine Kondensation)

Gewicht

Steuereinheit: Ca. 8 kg
Messkopf: Ca. 30 kg (IM-7010), Ca. 31 kg (IM-7020), Ca. 33 kg (IM-7030)

*1 Im Bereich von ø80 mm und bei einer Umgebungstemperatur im Betrieb von +23°C ± 1°C bei fokussierter Fokuspunktposition
*2 Im Bereich von 180 × 180 mm (4 × R40), bei einer Umgebungstemperatur im Betrieb von +23°C ± 1°C, bei fokussierter Fokuspunktposition und bei einer Objekttischlast von max. 2 kg (L = Objekttisch-Verschiebung in mm)
*3 Im Bereich von 280 × 180 mm (4 × R40), bei einer Umgebungstemperatur im Betrieb von +23°C ± 1°C, bei fokussierter Fokuspunktposition und bei einer Objekttischlast von max. 3 kg (L = Objekttisch-Verschiebung in mm)
*4 Im Bereich von ø20 mm und bei einer Umgebungstemperatur im Betrieb von +23°C ± 1°C bei fokussierter Fokuspunktposition
*5 Im Bereich von 120 × 120 mm, bei einer Umgebungstemperatur im Betrieb von +23°C ± 1°C, bei fokussierter Fokuspunktposition und bei einer Objekttischlast von max. 2 kg (L = Objekttisch-Verschiebung in mm)
*6 Im Bereich von 220 × 120 mm, bei einer Umgebungstemperatur im Betrieb von +23°C ± 1°C, bei fokussierter Fokuspunktposition und bei einer Objekttischlast von max. 3 kg (L = Objekttisch-Verschiebung in mm)
*7 Wenn sich das Erfassungssystem in Standardposition befindet. Wenn sich das Erfassungssystem in einer tiefen Position befindet, dann ±3 µm.
*8 Wenn sich das Erfassungssystem in Standardposition befindet, und die Umgebungstemperatur +23°C ± 1°C beträgt, bei einer Objekttischlast von max. 2 kg. Wenn sich das Erfassungssystem in einer tiefen Position befindet, dann ±(10 + 0,02 l) µm. Dabei ist L die Messlänge in mm.
*9 Wenn sich das Erfassungssystem in Standardposition befindet, und die Umgebungstemperatur +23°C ± 1°C beträgt, bei einer Objekttischlast von max. 3 kg. Wenn sich das Erfassungssystem in einer tiefen Position befindet, dann ±(10 + 0,02 l) µm. Dabei ist L die Messlänge in mm.

Andere Modelle