Automatischer ID-Daten-Controller, NPN, offener Kollektor (englische Version) DV-90NE

DV-90NE - Automatischer ID-Daten-Controller, NPN, offener Kollektor (englische Version)

  • CE-Prüfzeichen
  • UL Listing(c/us)

Technische Daten

Modell

DV-90NE

Anzeigeleistung

Englisch

Geeignete Strichcode-Lesegeräte

Modellreihe SR-1000/750/700/G100*1, Modellreihe BL-1300/700/600/180/N70RKE/HR-100*2

Voreinstellungsdaten

Anzahl der Registrierungen

max. 900

Sicherungsverfahren

Flash-ROM (Überschreibbar: 100000 Mal)

E/A-Anschluss

Eingangsklemmen

Anzahl der Eingänge

4

Eingangseinstufung

10 bis 26 VDC, max. 10 mA, Klasse 2

Max. Ausschaltstrom

1,0 mA

Ausgangsklemmen

Anzahl der Ausgänge

16

Ausgangsstrahlung

NPN offener Kollektor

Nennleistung für Ausgang

30 VDC, 100 mA

Verluststrom (bei AUS)

0,1 mA oder weniger

Restspannung (bei EIN)

Weniger als 1 V

Gleichstromausgang

Anzahl der Eingänge

2

Nennleistung für Ausgang

24 VDC ±10%, max. 250 mA

Serielle
Schnittstelle

RS-232C-Schnittstelle

Kommunikationsverfahren

Konform mit RS-232C

Synchronisation zwischen Sender und Empfänger

Asynchron

Übertragungsgeschwindigkeit

600 bis 115200 bps

Anzahl der Eingänge

2 (PORT1, PORT2)

Datenlänge

7/8 Bit

Parität

Keine/Gerade/Ungerade

Stoppbit-Länge

1 Bit / 2 Bit

USB-Anschluss

Anzahl der Eingänge

1

Kommunikationsverfahren

USB 2.0 (B-Typ) (Kommunikationsgeschwindigkeit auf 115200 bps begrenzt)

RS-232C-Schnittstelle

Netzteil für Strichcodeleser

5VDC ±5%, max. 1100 mA (bei einer Umgebungstemperatur von 0 bis 40°C; keine Kondensation)max. 850 mA (bei einer Umgebungstemperatur von 40 bis 50°C; keine Kondensation)

Nennwerte

Versorgungsspannung

24 VDC ±10 %

Stromaufnahme

850 mA oder weniger

Umgebungsbeständigkeit

Schutzart

IP65

Umgebungstemperatur

0 bis +50 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

35 bis 85 % RH (Keine Kondensation)

Betriebsumgebung

Kein Staub, keine ätzenden Gase

Vibrationsfestigkeit

10 bis 55 Hz, Doppelamplitude 0.3 mm, 55 bis 500 Hz, 2G

Gewicht

Circa 360 g

*1 Um den SR-1000/750 anzuschließen, sind OP-87533 und OP-87527/87528/87529 erforderlich. Um den SR-G100 anzuschließen, ist SR-LR1/OP-27934 erforderlich.
*2 Um eine Einheit der Modellreihe HR-100 anzuschließen, ist HR-1C3RC/OP-87533 erforderlich. Um eine Einheit der Modellreihe HR-100B anzuschließen, ist HR-UC1/HR-1C3RB/OP-88046/OP-99012/OP-88081 erforderlich.

Andere Modelle