-TRACEABILITY-

Unter Traceability versteht man die Rückverfolgbarkeit von Werkstoffen innerhalb eines Entwicklungs- bzw. Produktionsprozesses. Hierbei werden unter anderem Daten zu Menge, Liefer- und Bearbeitungszeitraum, Qualität und Lieferant des jeweiligen Produktes über alle Prozessschritte hinweg erfasst. Dies ermöglicht es, den Materialfluss über die komplette Lieferkette nachzuvollziehen und bei Störungen geeignete Gegenmaßnahmen einzuleiten.

Herunterladen