Auswahlpunkte für Beschriftungslaser (Preis)

Der Preis eines Beschriftungslasers wird durch zwei wesentliche Punkte bestimmt.

Punkt 1: Laserleistung

Im Allgemeinen ist der Preis eines Beschriftungslasers proportional zur Laserleistung.

Laserleistung und Preis

Laserleistung

Je höher die Laserleistung, desto kürzer die Beschriftungszeit und desto tiefer die Gravur.
Die Ergebnisse variieren auch je nach Material des zu beschriftenden Objekts, sodass die optimale Leistung von Anwendung zu Anwendung unterschiedlich ist.

50W, 40W, 30W, 20W

Punkt 2: Wellenlänge des Laserlichts

Im Allgemeinen ist der Preis eines Beschriftungslasers proportional zur Kürze der Wellenlänge seines Laserlichts.

Wellenlänge des Laserlichts und Preis

Wellenlänge des Laserlichts

Je kürzer die Wellenlänge des Laserlichts, desto höher der Kontrast und desto effektiver können Produktschäden reduziert werden.
Die Ergebnisse variieren auch je nach Material des zu beschriftenden Objekts, sodass die optimale Wellenlänge von Anwendung zu Anwendung unterschiedlich ist.

Startseite