Übersicht Industrielle Beschichtungen

Beschichtung ist eine Technik, die zum Verkleben von Objekten, zum Hinzufügen neuer Funktionen und zur Optimierung von Oberflächen eingesetzt werden kann, indem die Oberfläche des Objekts (Substrat) mit verschiedenen Klebstoffen oder Materialien benetzt wird. Die Technik wurde für verschiedene Anwendungen in vielen Industriebereichen übernommen.

Benetzbarkeit und Kontaktwinkel

Die Benetzbarkeit ist ein wichtiger Punkt bei den Beschichtungsverfahren.

Wenn der in der Abbildung als A dargestellte Kontaktwinkel θ näher an 0 liegt, ist die Benetzbarkeit höher.

Die Verwendungszwecke der Beschichtung in der Fertigung lassen sich in zwei Hauptkategorien einteilen: Verklebung und Funktionalisierung/Oberflächenbehandlung.

Dieser Abschnitt gibt einen Überblick und beschreibt Arten und Mechanismen der Beschichtung für diese Zwecke.

Startseite