Messsensoren

Auswahl eines Messsensors

E-Mobilität

In der zunehmend wettbewerbsorientierten Welt der E-Mobilität ist die effiziente Produktion von hochwertigen Komponenten entscheidend für den Erfolg. KEYENCE-Sensoren unterstützen Zulieferer und Hersteller dabei, ihre Ziele in den Bereichen Prozessverbesserung und Komponentenzuverlässigkeit zu erreichen. Sehen Sie sich im Folgenden einige Beispiele für Lösungen in der E-Mobilität an oder fordern Sie eine kostenlose Beratung mit einem Experten vor Ort an.

Broschüre herunterladen

Identifizieren Sie Kantenwülste inline, um Ausschuss zu reduzieren, indem Sie die Kantenform mit Laser-Profilmesssystemen überwachen. Der LJ-X8000 kann ein stabiles Profil erzeugen (auch auf nassen, schwarzen Oberflächen), um ein Echtzeit-Feedback des Beschichtungsprozesses zu liefern.

Messen Sie die Elektrodenbeschichtungsdicke inline mit gegenüberliegenden berührungslosen Sensoren. Der CL-3000 kann die Dicke der nassen Beschichtung überwachen, was die Dauer zwischen dem Auftragen und der Überprüfung verringert und den Ausschuss reduziert. Messen Sie gleichzeitig bis zu drei Positionen über die Bahn hinweg mit einem einzigen Steuergerät, um Dicke und Gleichmäßigkeit zu überwachen.

Erkennen Sie Kantenwelligkeit unmittelbar nach dem Folienschneiden mit Hilfe von Hochgeschwindigkeits-Wegmesssensoren. Der CL-3000 kann dank seiner hohen Abtastrate und Stabilität die Form der Stirnfläche während der Bewegung erfassen.

Durch die Überwachung des Spaltes zwischen den Kalanderwalzen ist es möglich, die Plattendicke präzise zu steuern. Die Modellreihe LS-9000 kann Spalte ab 10 μm messen.

Der TM-3000 projiziert die 2D-Form der Bahnkante, um die Dicke mit hoher Präzision zu messen. Durch die Erfassung der Umgebung kann Der TM die Bahndezentrierung und den Walzenrundlauf berücksichtigen, um so die Materialdicke unabhängig von der Oberflächenbeschaffenheit korrekt zu messen.

Erkennen Sie Absplitterungen oder Dellen in Laser-Schweißraupen mit Hilfe von 3D-Laser-Profilmesssystemen. Die Messung wird nicht von Farbe oder Glanz der Schweißnaht beeinträchtigt, was die Prüfergebnisse auch bei Blendlicht oder Schwankungen der Schweißraupenform stabil hält.

Messen Sie die Ausdehnung während der Lade-/Entladeprüfungen, um Formveränderungen bei Unregelmäßigkeiten zu entdecken, welche die Batteriesicherheit beeinträchtigen könnten.

Die Inline-Dickenmessung von Elektrostahlblechen ist mit berührungslosen Wegmesssensoren ganz einfach. Die integrierten Ausrichtwerkzeuge und speziellen Haltevorrichtungen machen den CL-3000 zu einer zuverlässigen Lösung für die genaue Dickenmessung von Platten, auch während des Flatterns.

Bestätigen Sie die Anzahl der Schichten in einem Stapel durch Messen der Gesamtdicke. Der CL-3000 kann erkennen, ob der Wicklungskern eines Motors mehr als die vorgesehene Anzahl von Laminierungsschichten aufweist, um das Risiko von späteren Problemen mit der Motorleistung zu minimieren.

Durch den Einsatz von zwei Sensoren der Modellreihe TM-3000 können Sie den Außendurchmesser und die Zylindrizität von Laminierungsstapeln mit größeren Durchmessern überprüfen.

Überprüfen Sie, ob sich das Isolierpapier nach der Montage in der richtigen Position befindet, um Fehlfunktionen des Motors zu vermeiden. Die Modellreihe LJ-X8000 kann mehrere Materialtypen gleichzeitig messen, das heißt, dass das Vorhandensein von glänzendem Draht und Metall neben dem Papier die Messgenauigkeit nicht beeinträchtigt.

Überprüfen Sie nach der Montage des Flachdrahtes, ob das Isolierpapier in der richtigen Position ist. Die Modellreihe LJ-X8000 kann mit hoher Präzision messen, selbst wenn verschiedene Materialien wie Metall, Flachdraht und Papier gemischt werden.

Überprüfen Sie die Motorhöhe nach dem Pulverschweißen mit der Modellreihe LJ-X8000. Das 3D-Laser-Profilmesssystem bietet mit seiner hohen Geschwindigkeit und Messstabilität eine zuverlässige 100%-Inspektion.

Die Überprüfung der Dichtungsform trägt dazu bei, Ölleckagen während der Lebensdauer des Motors zu vermeiden. Die Modellreihe LJ-X8000 kann die Form anhand von Höhendaten prüfen, was im Gegensatz zu einem allgemeinen Sensor zu einer zuverlässigeren Überprüfung führt.

Erkennen Sie feine Absplitterungen, die beim Einsetzen von Magneten in Rotoren auftreten können, durch die 3D-Qualitätskontrolle. Die Modellreihe LJ-X8000 bietet hochauflösende 3D-Bilder, die es ermöglichen, zuverlässig winzige Absplitterungen zu erkennen, die in einem 2D-Bild schwer auszumachen sind.

Überprüfen Sie Parallelität und Durchfluss während der ECU-Montage, um Kontaktfehler oder Bauteilablösungen zu verhindern. Die Modellreihe CL-3000 kann Messobjekte in jeder Farbe ohne Anpassung der Einstellungen genau messen, was diese Überprüfung sehr stabil macht.

Die ordnungsgemäße Montage des O-Rings ist entscheidend, um Ölleckagen zu vermeiden, die das ECU beschädigen könnten. Mit der Modellreihe LJ-X8000 können Sie die korrekte Montage überprüfen und Messwerte inline aufzeichnen.

Stellen Sie die Qualität von Leitungen vor der Montage in rauen Umgebungen sicher, indem Sie sie zu 100% mit Laser-Wegmesssensoren prüfen. Die Hochgeschwindigkeitssensoren sind einfach zu bedienen und bieten Ihnen die Sicherheit, dass jedes Teil die strengen Anforderungen an Automobilbauteile erfüllt.

Überprüfen Sie mit einem 2D-Laser-Profilmesssystem die Substratbiegung, ohne die Produktionslinie anzuhalten. Die Modellreihe LJ-X kann die Produktionslinie auf Lücken zwischen Träger und Substrat prüfen, ohne das Teil anhalten und mit einem 1D-Sensor scannen zu müssen. Dadurch wird die Überprüfungsdauer effektiv verkürzt.

Messen Sie stabil den Füllstand von glänzendem Flüssiglot mit dem CL-3000. Das Lötbad kann aufgrund seiner Oberflächenbeschaffenheit schwierig zu messen sein, aber die konfokale Modellreihe CL kann mit den Schwankungen von Glanz und Winkel umgehen und unterstützt so genaue Füllstandsmessungen.

Überprüfen Sie zuverlässig die Pinhöhe und erkennen Sie verbogene Pins inline. Laser-Profilmesssysteme erstellen ein hochauflösendes 3D-Bild der Anschlussform und bieten eine präzise, berührungslose Methode zum Sortieren mit hoher Geschwindigkeit.

Überprüfen Sie das Volumen und die gleichmäßige Verteilung der Lotpaste auf Leiterplatten inline. Mehrere Bereiche können gleichzeitig aus dem 3D-Bild heraus überprüft werden.