Suchverlauf
    Produkte ( nachfolgend aufgelistete Ergebnisse)
      Modelle ( nachfolgend aufgelistete Ergebnisse)
        Schlagwort

          Objektive und Filter

          Modellreihe CA-L

          Sprache auswählen

          Objektive mit sehr hoher Auflösung und geringer Verzerrung für 4/3"-Bilder

          Modell

          CA-LHE12

          CA-LHE16

          CA-LHE25

          CA-LHE35

          CA-LHE50

          Brennweite

          12 mm

          16 mm

          25 mm

          35 mm

          50 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          F2,0 bis F22

          F2,0 bis F16

          F2,0 bis F22

          Mindest-Arbeitsabstand MA

          0,1 m

          0,15 m

          0,2 m

          0,3 m

          Montagegewinde

          C‑Mount

          Filtergröße

          55 mm P0,75

          40,5 mm P0,5

          37,5 mm P0,5

          Kompatible Chipgröße Sensor-Größe

          ø23 mm (C‑Mount in voller Größe)

          TV-Verzerrung

          0,59 %

          0,02 %

          -0,57 %

          -0,17 %

          0,80 %

          Auflösungsvermögen

          160 Linienpaare/mm (Mitte), 80 Linienpaare/mm (Ränder)

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C, 35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Objektivbeschichtung

          BREITBAND-MEHRFACHBESCHICHTUNG

          Gewicht

          Circa 270 g

          Circa 250 g

          Circa 260 g

          Circa 210 g

          Circa 220 g

          Objektive mit hoher Auflösung und geringer Verzerrung

          Modell

          CA-LHR5

          CA-LHR8

          CA-LHR12

          CA-LHR16

          CA-LHR25

          CA-LHR35

          CA-LHR50

          Brennweite

          5 mm

          8,5 mm

          12 mm

          16 mm

          25 mm

          35 mm

          50 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          F1,8 bis F16

          F1,8 bis F11

          F1,8 bis F16

          F2,0 bis F16

          F2,8 bis F16

          Mindest-Arbeitsabstand MA

          0,1 m

          Montagegewinde

          C‑Mount

          Filtergröße

          46,0 mm P0,75

          34,0 mm P0,5

          25,5 mm P0,5

          34,0 mm P0,5

          30,5 mm P0,5

          Kompatible Chipgröße Sensor-Größe

          2/3"

          TV-Verzerrung

          -0,33 % (-0,11 %)*1

          0,31 % (-0,02 %)*1

          -0,12 % (0,01 %)*1

          -0,20 % (-0,11 %)*1

          -0,09 % (-0,04 %)*1

          0,05 % (-0,01 %)*1

          -0,02 % (0,02 %)*1

          Auflösungsvermögen

          200 Linienpaare/mm (Mitte), 140 Linienpaare/mm (Ränder)

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C, 35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Objektivbeschichtung

          BREITBAND-MEHRFACHBESCHICHTUNG

          Gewicht

          Circa 120 g

          Circa 115 g

          Circa 105 g

          Circa 90 g

          Circa 95 g

          Circa 160 g

          Circa 170 g

          *1 Gibt die technischen Daten für die kompatible Bildsensor-Größe wieder. Der Wert in Klammern bezieht sich auf ein 1/3"-Bild/Sensor.

          Objektive mit geringer Verzerrung

          Modell

          CA-LH4

          CA-LH8*2

          CA-LH12

          CA-LH16

          CA-LH25

          CA-LH35

          CA-LH50

          CA-LH75

          Brennweite

          4,4 mm

          8 mm

          12 mm

          16 mm

          25 mm

          35 mm

          50 mm

          75 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          F1,6 bis F16

          F1,4 bis F16

          F2,0 bis F16

          F2,8 bis F22

          F2,5 bis F22

          Mindest-Arbeitsabstand MA

          0,1 m

          0,15 m*3

          0,2 m

          1,2 m

          Montagegewinde

          C‑Mount

          Filtergröße

          43,0 mm P0,75

          27,0 mm P0,5

          25,5 mm P0,5

          27,0 mm P0,5

          34,0 mm P0,5

          Kompatible Chipgröße Sensor-Größe

          1/1,8"

          2/3"

          TV-Verzerrung

          -0,2 % (-0,13 %)*1

          -0,6 % (-0,28 %)*1

          -0,07% (-0,04 %)*1

          -0,05 % (-0,1 %)*1

          -0,04 % (-0,02 %)*1

          -0,2 % (-0,05 %)*1

          -0,03 % (-0,01 %)*1

          -0,1 % (-0,05 %)*1

          Auflösungsvermögen

          100 Linienpaare/mm (Mitte), 80 Linienpaare/mm (Ränder)

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C, 35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 150 g

          Circa 90 g

          Circa 75 g

          Circa 81 g

          Circa 89 g

          Circa 69 g

          Circa 92 g

          Circa 105 g

          *1 Gibt die technischen Daten für die kompatible Bildsensor-Größe wieder. Der Wert in Klammern bezieht sich auf ein 1/3"-Bild/Sensor.
          *2 Bei Verwendung von CA-LH8 für CV-020/CV-070/CV-035C/M/CV-H035C/M sind Nahaufnahmeringe mit einer Mindestdicke von 1,5 mm erforderlich.
          *3 Ohne Nahaufnahmeringe.

          Objektive mit geringer Verzerrung

          Modell

          CA-LH8G

          CA-LH12G

          CA-LH16G

          CA-LH25G

          CA-LH35G

          CA-LH50G

          Typ

          Schwingungsfeste Modelle

          Kompatible Bildsensor-Größe

          2/3"

          Brennpunkt

          8 mm

          12 mm

          16 mm

          25 mm

          35 mm

          50 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          F1,4/4/8/16*1

          F2,0/4/8/16*1

          F2,8/4/8/16*1

          Kleinster MA

          0,1 m*2

          0,15 m*2

          0,2 m*2

          Auflösungsvermögen

          100 Linienpaare/mm in der Mitte, 80 Linienpaare/mm an den Rändern

          Filtergröße

          27,0 mm P0,5

          TV-Verzerrung

          -0,6 % (-0,28 %)*3

          -0,07% (-0,04 %)*3

          -0,05 % (-0,1 %)*3

          -0,04 % (-0,02 %)*3

          -0,2 % (-0,05 %)*3

          -0,03 % (-0,01 %)*3

          Objektivanschluss

          C‑Mount

          Umgebungsbedingungen

          Umgebungstemperatur

          0 bis +50 °C

          Relative Luftfeuchtigkeit

          35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 78 g

          Circa 65 g

          Circa 66 g

          Circa 73 g

          Circa 62 g

          Circa 76 g

          *1 Die vibrationsbeständigen Modelle sind für den Austausch der Blendenringe konzipiert. Ab Werk ist der Blendenring mit der größten Öffnung montiert und sollte nach Bedarf durch eine der anderen mitgelieferten Blendenringe (F4, F8 oder F16) ersetzt werden. Um das Objektiv im offenem Modus zu betreiben, muss der Blendenring mit der größten Öffnung nicht entnommen werden.
          *2 Wird das Objektiv in einem Abstand zum Prüfobjekt montiert, der unter dem in den technischen Daten angegebenen Mindestmessabstand liegt, kann es aufgrund der Vibrationen leicht herausfallen. Wird das Objektiv dennoch in einer solchen Position installiert, sind Gegenmaßnahmen zu treffen, um ein Herausfallen zu verhindern.
          *3 Hier sind die technischen Daten für die kompatible Bildsensor-Größe angegeben. Der Wert in Klammern bezieht sich auf ein 1/3"-Bild/Sensor.

          Standardobjektive

          Modell

          CV-L3

          CV-L6

          CV-L16

          CV-L25

          CV-L35

          CV-L50

          Brennweite

          3,5 mm

          6 mm

          16 mm

          25 mm

          35 mm

          50 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          F1,6 bis CLOSE

          F1,4 bis CLOSE

          F1,6 bis CLOSE

          F1,6 bis F16

          F1,8 bis CLOSE

          Mindest-Arbeitsabstand MA

          0,1 m

          0,2 m

          0,4 m

          0,2 m

          0,3 m

          1,0 m

          Montagegewinde

          C‑Mount

          Filtergröße

          43,0 mm P0,75

          30,5 mm P0,5

          27,0 mm P0,5

          30,5 mm P0,5

          Kompatible Chipgröße Sensor-Größe

          1/2"

          2/3"

          TV-Verzerrung

          -10,0 % (-5,0 %)*1

          -1,8 % (-1,4 %)*1

          -0,8 % (-0,2 %)*1

          -0,6 % (-0,1 %)*1

          -0,2 % (-0,08 %)*1

          -0,2 % (-0,1 %)*1

          Auflösungsvermögen

          100 Linienpaare/mm (Mitte), 40 Linienpaare/mm (Ränder)

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C, 35 bis 80 % r.F. (keine Kondensation)

          Polarisationsfilter

          OP-87894

          OP-54030

          OP-54029

          OP-54030

          Schutzfilter

          CA-LF43

          CA-LF30

          CA-LF27

          CA-LF30

          Gewicht

          Circa 90 g

          Circa 70 g

          Circa 44 g

          Circa 58 g

          Circa 85 g

          Circa 50 g

          *1 Gibt die technischen Daten für die kompatible Bildsensor-Größe wieder. Der Wert in Klammern bezieht sich auf ein 1/3"-Bild/Sensor.

          Hochauflösende Objektive für Zeilenkameras

          Modell

          CA-LHW8

          CA-LHW12

          CA-LHW16

          CA-LHW25

          CA-LHW35

          CA-LHW50

          Brennweite

          8 mm

          12,5 mm

          16 mm

          25 mm

          35 mm

          50 mm

          Blendenzahlbereich

          F1,4 bis F16*1

          Mindest-Arbeitsabstand MA

          0,1 m

          0,3 m

          0,5 m

          120 lignes/mm au centre, 63 lignes/mm à la périphérie

          Kompatible Bildsensor-Größe

          1"

          TV-Verzerrung

          -1,2 % (-1,6 %, -1 %)*2

          -1,58 % (-1 %, -0,6 %)*2

          -1,0 % (-0,7 %, -0,4 %)*2

          -1,0 % (-0,5 %, -0,3 %)*2

          -0,5 % (-0,3 %, -0,1 %)*2

          -0,05 % (0,05 %, 0,02 %)*2

          Filtergröße

          55,0 mm P0,75

          35,5 mm P0,5

          40,5 mm P0,5

          Objektivanschluss

          C‑Mount

          Umgebungsbedingungen

          Umgebungstemperatur

          0 bis +50 °C

          Relative Luftfeuchtigkeit

          35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 210 g

          Circa 160 g

          Circa 150 g

          Circa 130 g

          Circa 140 g

          Circa 210 g

          *1 Bei Verwendung mit einer Zeilenkamera wird eine Blendenöffnung von etwa F 2,8 empfohlen. Dies verbessert das periphere Auflösungsvermögen.
          *2 Gilt für kompatible Sensor-Größe. Werte in Klammern beziehen sich auf 2/3"- oder 1/2"-Sensor-Größe.

          Hochauflösende Objektive für Zeilenkameras

          Modell

          CA-LHL16

          CA-LHL25

          CA-LHL35

          Brennweite

          16 mm

          25 mm

          35 mm

          Blendenzahlbereich

          F2,8 bis F32*1

          Mindest-Arbeitsabstand MA

          0,1 m

          100 lignes/mm au centre, 80 lignes/mm à la périphérie

          Kompatible Bildsensor-Größe

          2"

          TV-Verzerrung

          -0,20 %*2

          -0,06 %*2

          -0,05 %*2

          Filtergröße

          77 mm P0,75

          52 mm P0,75

          46 mm P0,75

          Objektivanschluss

          Spezialhalterung (M40 P0,75)

          Umgebungsbedingungen

          Umgebungstemperatur

          0 bis +50 °C

          Relative Luftfeuchtigkeit

          35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 420 g

          Circa 330 g

          *1 Bei Verwendung mit einer Zeilenkamera wird eine Blendenöffnung von etwa F 2,8 empfohlen. Dies verbessert das periphere Auflösungsvermögen.
          *2 Gilt für kompatible Sensor-Größe. Werte in Klammern beziehen sich auf 2/3"- oder 1/2"-Sensor-Größe.

          Hochauflösende Objektive für Zeilenkameras

          Modell

          CA-LML0210*1

          Optische Vergrößerung

          x0,25 bis x1,0

          MA (bei Referenzvergrößerung)

          ×0,25

          238 mm*2

          ×0,50

          137 mm*2

          ×0,75

          105 mm*2

          ×1,0

          88 mm*2

          Kompatible Bildsensor-Größe

          2"

          Bildfeld (bei Referenzvergrößerung)

          1": 9,6 x 12,8 mm bis 38,4 x 51,2 mm
          28,7 mm Zeilenkamera: 28,7 mm bis 114,7 mm
          2": 19,2 x 25,6 mm bis 76,8 x 102,4 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          F6 bis F64 (Blendenzahl: F2,8 bis F32)

          Telezentrizität

          -

          Filtergröße

          46,0 mm P0,75

          Auflösung

          ×0,25

          16,8 µm*3

          ×0,50

          8,4 µm*3

          ×1,0

          4,2 µm*3

          TV-Verzerrung (max.)

          ×0,25

          -0,10 %

          ×0,50

          0,10 %

          ×1,0

          -0,10 %

          Tiefenschärfe

          ×0,25

          20,48 mm*4

          ×0,50

          5,12 mm*4

          ×1,0

          1,28 mm*4

          Objektivanschluss

          Spezialhalterung (M40 P0,75)

          Umgebungsbedingungen

          Umgebungstemperatur

          0 bis +50 °C

          Relative Luftfeuchtigkeit

          35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 650 g

          *1 Wird die Zeilenkamera mit einem Makroobjektiv (CA‑LMxx) ausgerüstet, muss es mit dem speziellen Montagestativ (OP‑87337, separat erhältlich) oder einem vergleichbaren Stativ abgestützt werden.
          *2 MA bezeichnet einen Messabstand bei Referenzvergrößerung. MA ist von der eingestellten Vergrößerung abhängig.
          *3 Das kleinste auflösbare Merkmal, das bei Licht mit einer Wellenlänge von 550 nm erkannt werden kann.
          *4 Tiefenschärfe gilt für eine Blendenzahl von 16 und ist von der Blendenzahleinstellung abhängig. Bei der angegebenen Tiefenschärfe handelt es sich um einen theoretischen Wert, der von einer Sensor‑Größe von 1/2" und einer horizontalen Auflösung von 320 Linien ausgeht. (Der Kreis der geringsten Unschärfe ist 40 µm im Bild.)

          Verzerrungsfreies, telezentrisches Makroobjektiv mit VPR

          Modell

          CA-LMHR04*1

          CA-LMHR08*1

          CA-LMHR13*1

          CA-LMHR20*1

          CA-LMHR40*1

          Optische Vergrößerung

          x0,35 bis x0,44

          x0,69 bis x0,88

          x1,15 bis x1,47

          x1,73 bis x2,20

          x3,45 bis x4,41

          Max. kompatible Bildsensor-Größe

          2/3"

          Bildfeld

          2/3": Geringe Vergrößerung 24,0 x 20,2 mm, Starke Vergrößerung 19,1 x 16,1 mm
          1/1,8": Geringe Vergrößerung 20,1 x 15,1 mm, Starke Vergrößerung 16,0 x 12,0 mm

          2/3": Geringe Vergrößerung 12,2 x 10,3 mm, Starke Vergrößerung 9,5 x 8,0 mm
          1/1,8": Geringe Vergrößerung 10,2 x 7,7 mm, Starke Vergrößerung 8,0 mmx6,0 mm

          2/3": Geringe Vergrößerung 7,3 x 6,2 mm, Starke Vergrößerung 5,7 x 4,8 mm
          1/1,8": Geringe Vergrößerung 6,1 x 4,6 mm, Starke Vergrößerung 4,8 x 3,6 mm

          2/3": Geringe Vergrößerung 16,0 x 12,0 mm, Starke Vergrößerung 3,8 x 3,2 mm
          1/1,8": Geringe Vergrößerung 4,1 x 3,1 mm, Starke Vergrößerung 3,2 x 2,4 mm

          2/3": Geringe Vergrößerung 2,4 x 2,1 mm, Starke Vergrößerung 1,9 x 1,6 mm
          1/1,8": Geringe Vergrößerung 2,0 x 1,5 mm, Starke Vergrößerung 1,6 x 1,2 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          Geringe Vergrößerung: 4,4 bis 18, Starke Vergrößerung: 5,5 bis 22

          Geringe Vergrößerung: 5,6 bis 21, Starke Vergrößerung: 7,1 bis 27

          Geringe Vergrößerung: 5.7 bis 35, Starke Vergrößerung: 7.3 bis 45

          Geringe Vergrößerung: 6.8 bis 43, Starke Vergrößerung: 8.7 bis 56

          Geringe Vergrößerung: 8,6 bis 183, Starke Vergrößerung: 11 bis 234

          Auflösungsvermögen

          Zentrum/Peripherie: 120 Linienpaare/mm

          MA

          Geringe Vergrößerung: 112,7 mm, Starke Vergrößerung: 112,7 mm*2

          Geringe Vergrößerung: 111,0 mm, Starke Vergrößerung: 111,0 mm*2

          Geringe Vergrößerung: 111,6 mm, Starke Vergrößerung: 111,6 mm*2

          Geringe Vergrößerung: 114,8 mm, Starke Vergrößerung: 109,4 mm*2

          Geringe Vergrößerung: 65,9 mm, Starke Vergrößerung: 65,9 mm*2

          TV-Verzerrung

          Geringe Vergrößerung: 0,02 %, Starke Vergrößerung: 0,01 %

          Geringe Vergrößerung: 0,005 %, Starke Vergrößerung: -0,001 %

          Geringe Vergrößerung: 0,011 %, Starke Vergrößerung: -0,015 %

          Geringe Vergrößerung: 0,001 %, Starke Vergrößerung: 0,011 %

          Geringe Vergrößerung: 0,015 %, Starke Vergrößerung: -0,002 %

          Tiefenschärfe

          Geringe Vergrößerung: 10,449 mm, Starke Vergrößerung: 6,612 mm*3

          Geringe Vergrößerung: 2,689 mm, Starke Vergrößerung: 1,653 mm*3

          Geringe Vergrößerung: 0,968 mm, Starke Vergrößerung: 0,592 mm*3

          Geringe Vergrößerung: 0,428 mm, Starke Vergrößerung: 0,264 mm*3

          Geringe Vergrößerung: 0,108 mm, Starke Vergrößerung: 0,066 mm*3

          Objektivanschluss

          C‑Mount

          Pixel-Auflösung
          (ZG 3,5 µm: geringe Vergrößerung bis ZG 4,4 µm: starke Vergrößerung)

          10 µm/Pixel*4

          5 µm/Pixel*4

          3 µm/Pixel*4

          2 µm/Pixel*4

          1 µm/Pixel*4

          Auflösung

          8,39 µm*5

          5,4 µm*5

          3,3 µm*5

          2,6 µm*5

          1,68 µm*5

          Umgebungsbedingungen

          Umgebungstemperatur

          0 bis +50 °C

          Relative Luftfeuchtigkeit

          35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 400 g

          Circa 285 g

          Circa 330 g

          Circa 410 g

          Circa 650 g

          *1 Die oben angegebenen Werte wurden anhand der optischen Sollwerte ermittelt. Die tatsächlichen Werte für die einzelnen Objektive unterscheiden sich je nach Montagegenauigkeit.
          *2 MA bezeichnet den Abstand von der Spitze des Objektivs zum Prüfobjekt. Bei Änderung der Vergrößerung ändert sich auch dieser Abstand.
          *3 Die Tiefenschärfe ist ein theoretischer Wert und wurde mit einer Blendenzahl von 16 und einem Kreis der geringsten Unschärfe von 40 µm berechnet.
          Er variiert je nach Blendenzahl.
          *4 Die Pixel-Auflösung ist das Bildfeld pro Pixel. Sie variiert je nach eingesetzter Kamera.
          ZG = Zellgröße (Größe von 1 Pixel)
          Abhängig von der optischen Vergrößerung kann die Modellreihe CA-LMHR auch mit anderen Auflösungen als den aufgelisteten verwendet werden.
          *5 Das kleinste auflösbare Merkmal, das bei Licht mit einer Wellenlänge von unter 550 nm erkannt werden kann.

          Telezentrisches Makroobjektiv mit variabler Vergrößerung und Unterstützung für 4/3"-Bilder

          Modell

          CA-LMHE0510*1

          CA-LMHE20*1

          Optische Vergrößerung

          x0,5 bis x1,0

          x2,0

          MA (bei Referenzvergrößerung)

          x0,5: 80,0 mm, x1,0: 81,8 mm*2

          80,6 mm*2

          Kompatible Bildsensor-Größe

          4/3" (ø23 mm)

          Bildfeld

          35,7 x 28,6 mm bis, 17,8 x 14,3 mm (bei Referenzvergrößerung)

          8,9 x 7,1 mm (bei Referenzvergrößerung)

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          5.0 bis 32

          5,0 bis 72

          Auflösung

          x0,5: 6,7 µm, x1,0: 3,4 µm*3

          1,7 µm*3

          Auflösungsvermögen

          Zentrum/Peripherie: 120 Linienpaare/mm

          TV-Verzerrung

          0,10 %

          Tiefenschärfe

          x0,5: 5,12 mm, x1,0: 1,28 mm*4

          0,320 mm*5

          Objektivanschluss

          C‑Mount

          Umgebungsbedingungen

          Umgebungstemperatur

          0 bis +50 °C

          Relative Luftfeuchtigkeit

          35 bis 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 1,050 g

          Circa 830 g

          *1 Je nach Umgebungsbedingungen wie Einbaurichtung und Vibrationen im Umfeld kann es empfehlenswert sein, die Installation durch Gegenmaßnahmen zu verstärken, wie z. B. durch Fixierung des Objektivs. Weitere Informationen zu den Positionen zur Fixierung des Objektivs finden Sie in den Installationsbeispielen.
          Die oben angegebenen Werte wurden anhand der optischen Sollwerte ermittelt. Die tatsächlichen Werte für die einzelnen Objektive unterscheiden sich je nach Montagegenauigkeit.
          *2 MA bezeichnet den Abstand von der Spitze des Objektivs zum Prüfobjekt. Bei Änderung der Vergrößerung ändert sich auch dieser Abstand.
          *3 Das kleinste auflösbare Merkmal, das bei Licht mit einer Wellenlänge von unter 550 nm erkannt werden kann.
          *4 Die Tiefenschärfe ist ein theoretischer Wert und wurde mit einer Blendenzahl von 16 und einem Kreis der geringsten Unschärfe von 40 µm
          berechnet. Er variiert je nach Blendenzahl.
          *5 Die Tiefenschärfe ist ein theoretischer Wert und wurde mit einer Blendenzahl von 16 und einem Kreis der geringsten Unschärfe von 40 µm berechnet. Er variiert je nach Blendenzahl.

          Telezentrisches Makroobjektiv mit variabler Telezentrische Makroobjektive

          Modell

          CA-LM0510*1

          CA-LM0307*1

          Optische Vergrößerung

          x0,5 bis x1,0

          x0,3 bis x0,75

          MA (bei Referenzvergrößerung)

          x0,5: 111 mm, x1,0: 78 mm*2

          x0,3: 177,8 mm, x0,75: 97 mm*2

          Kompatible Chipgröße Sensor-Größe

          2/3"

          Bildfeld

          1/3"

          3,6 x 4,8 mm bis 7,2 x 9,6 mm

          4,8 x 6,4 mm bis 12 x 16 mm

          1/2"

          4,8 x 6,4 mm bis 9,6 x 12,8 mm

          6,4 x 8,5 mm bis 16 x 21,3 mm

          2/3"

          6,6 x 8,8 mm bis 13,2 x 17,6 mm

          8,8 x 11,7 mm bis 22,0 x 29,3 mm

          Blendenzahl (Apertur)

          2,8 bis Geschlossen

          Tiefenschärfe

          x0,5: 5,12 mm, x1,0: 1,28 mm*3

          x0,3: 14,22 mm, x0,75: 2,27 mm*3

          Max. Verzerrung

          x0,5: -0,4 %, x1,0: -0,1 %

          x0,3: 0,10 %, x0,75: 0,025 %

          Auflösung

          x0,5: 6,7 µm, x1,0: 3,4 µm*4

          x0,3: 11,2 µm, x0,75: 4,5 µm*4

          Montagegewinde

          C-Mount

          C‑Mount

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C, 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 220 g

          Circa 345 g

          *1 Je nach Umgebungsbedingungen wie Einbaurichtung und Vibrationen im Umfeld kann es empfehlenswert sein, die Installation durch Gegenmaßnahmen zu verstärken, wie z. B. durch Fixierung des Objektivs. Weitere Informationen zu den Positionen zur Fixierung des Objektivs finden Sie in den Installationsbeispielen.
          Die oben angegebenen Werte wurden anhand der optischen Sollwerte ermittelt. Die tatsächlichen Werte für die einzelnen Objektive unterscheiden sich je nach Montagegenauigkeit.
          *2 MD bezeichnet einen Arbeitsabstand bei Referenzvergrößerung. MD ist von der eingestellten Vergrößerung abhängig.
          *3 Die Tiefenschärfe bezieht sich auf eine Blendenzahl von 16. Sie variiert je nach eingestellter Blendenzahl.
          Bei der angegebenen Tiefenschärfe handelt es sich um einen theoretischen Wert, der von einer Bildsensor-Größe von 1/2" und einer horizontalen Auflösung von 320 Linien ausgeht. (Der Kreis der geringsten Unschärfe ist 40 µm im Bild.)
          *4 Das kleinste auflösbare Merkmal, das bei Licht mit einer Wellenlänge von unter 550 nm erkannt werden kann.

          Telezentrische Makroobjektive

          Modell

          CA-LMH05*1

          CA-LMH10*1

          CA-LMH20*1

          CA-LMHA05*1

          CA-LMHA10*1

          CA-LMHA20*1

          Ausführung

          Standard

          Koaxial

          Optische Vergrößerung

          x0,5

          x1,0

          x2,0

          x0,5

          x1,0

          x2,0

          Kompatible Bildsensor-Größe

          2/3"

          Bildfeld (bei Referenzvergrößerung)

          1/3": 7,2 x 9,6 mm
          1/2": 9,6 x 12,8 mm
          2/3": 13,2 x 17,6 mm

          1/3": 3,6 x 4,8 mm
          1/2": 4,8 x 6,4 mm
          2/3": 6,6 x 8,8 mm

          1/3": 1,8 x 2,4 mm
          1/2": 2,4 x 3,2 mm
          2/3": 3,3 x 4,4 mm

          1/3": 7,2 x 9,6 mm
          1/2": 9,6 x 12,8 mm
          2/3": 13,2 x 17,6 mm

          1/3": 3,6 x 4,8 mm
          1/2": 4,8 x 6,4 mm
          2/3": 6,6 x 8,8 mm

          1/3": 1,8 x 2,4 mm
          1/2": 2,4 x 3,2 mm
          2/3": 3,3 x 4,4 mm

          Blendenzahlbereich (Apertur)

          9,6

          11,1

          13,5

          9,6

          11,1

          13,5

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C , 35 bis 80 % (keine Kondensation)

          MA

          110,2 mm*2

          110,1 mm*2

          110,2 mm*2

          110,1 mm*2

          110,2 mm*2

          TV-Verzerrung

          0,00 % (2/3")

          0,01 % (2/3")

          0,00 % (2/3")

          0,01 % (2/3")

          Tiefenschärfe

          3,1 mm*3

          0,9 mm*3

          0,3 mm*3

          3,1 mm*3

          0,9 mm*3

          0,3 mm*3

          Objektivanschluss

          C-Mount

          Auflösung

          12,9 µm*4

          7,5 µm*4

          4,5 µm*4

          12,9 µm*4

          7,5 µm*4

          4,5 µm*4

          Gewicht

          Ca. 100 g

          Ca. 95 g

          Ca. 130 g

          Ca. 110 g

          Ca. 105 g

          Ca. 140 g

          *1 Je nach Umgebungsbedingungen wie Einbaulage und Vibrationen im Umfeld kann es empfehlenswert sein, die Installation durch Gegenmaßnahmen zu verstärken, wie z. B. durch Fixierung des Objektivs. Weitere Informationen zu den Positionen zur Fixierung des Objektivs finden Sie in den Installationsbeispielen.
          Die oben angegebenen Werte wurden anhand der optischen Sollwerte ermittelt. Die tatsächlichen Werte für die einzelnen Objektive unterscheiden sich je nach Genauigkeit bei Montage.
          *2 MA bezeichnet den Abstand von der Spitze des Objektivs zum Messobjekt.
          *3 Die Tiefenschärfe ist ein theoretischer Wert und wurde mit einem Kreis der geringsten Unschärfe von 40 µm berechnet.
          *4 Das kleinste auflösbare Merkmal, das bei Licht mit einer Wellenlänge von unter 550 nm erkannt werden kann.

          Telezentrische Makroobjektive

          Modell

          CA-LM1*1

          CA-LM2*1

          CA-LM4*1

          CA-LM6*1

          CA-LM8*1

          Typ

          Standard

          Optische Vergrößerung

          x1

          x2

          x4

          x6

          x8

          Vergrößerungsbereich

          -

          Ca. ±3 % bezogen auf die Bezugsachse

          Ca. ±5 % bezogen auf die Bezugsachse

          MA (bei Referenzvergrößerung)

          67 mm *2

          66,9 mm *2

          70,3 mm *2

          64,4 mm *2

          64,5 mm *2

          Kompatible Chipgröße Sensor-Größe

          2/3"

          1/2"

          Bildfeld

          1/3"

          3,6 x 4,8 mm

          1,8 x 2,4 mm

          0,9 x 1,2 mm

          0,6 x 0,8 mm

          0,45 x 0,6 mm

          1/2"

          4,8 x 6,4 mm

          2,4 x 3,2 mm

          1,2 x 1,6 mm

          0,8 x 1,07 mm

          0,6 x 0,8 mm

          2/3"

          6,6 x 8,8 mm

          -

          Blendenzahl (Apertur)

          11,5

          15,4

          26,5

          39,3

          52,4

          Tiefenschärfe

          920 µm*3

          400 µm*3

          172 µm*3

          111 µm*3

          79 µm*3

          Max. Verzerrung

          0,02 %

          -0,04 %

          -0,22 %

          -0,10 %

          -0,04 %

          Auflösung

          7,7 µm *4

          5,1 µm *4

          4,5 µm *4

          4,4 µm *4

          Montagegewinde

          C‑Mount

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C, 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 66 g

          Circa 57 g

          Circa 58 g

          Circa 64 g

          Circa 67 g

          *1 Die Berechnung aller oben genannten Werte erfolgt in Abhängigkeit von den optischen Sollwerten. Die tatsächlichen Werte für die einzelnen Objektive unterscheiden sich je nach Montagegenauigkeit.
          *2 Arbeitsabstand bezeichnet den Arbeitsabstand jedes Objektivs bei Referenzvergrößerung. Der Arbeitsabstand ist von der eingestellten Vergrößerung abhängig. (Außer CA-LM1/LMA1)
          *3 Bei der angegebenen Tiefenschärfe handelt es sich um einen theoretischen Wert, der von einer Bildsensor-Größe von 1/2" oder 2/3" und einer horizontalen Auflösung von 320 TV‑Linien ausgeht. (Der Kreis der geringsten Unschärfe ist 40 µm im Bild.)
          *4 Das kleinste auflösbare Merkmal, das bei Licht mit einer Wellenlänge von unter 550 nm erkannt werden kann.

          Telezentrische Makroobjektive

          Modell

          CA-LMA1*1

          CA-LMA2*1

          CA-LMA4*1

          Typ

          Koaxial

          Optische Vergrößerung

          x1

          x2

          x4

          Vergrößerungsbereich

          -

          Ca. ±3 % bezogen auf die Bezugsachse

          Ca. ±5 % bezogen auf die Bezugsachse

          MA (bei Referenzvergrößerung)

          67 mm *2

          66,9 mm *2

          70,3 mm *2

          Kompatible Chipgröße Sensor-Größe

          2/3"

          1/2"

          Bildfeld

          1/3"

          3,6 x 4,8 mm

          1,8 x 2,4 mm

          0,9 x 1,2 mm

          1/2"

          4,8 x 6,4 mm

          2,4 x 3,2 mm

          1,2 x 1,6 mm

          2/3"

          6,6 x 8,8 mm

          -

          Blendenzahl (Apertur)

          11,5

          15,4

          26,5

          Tiefenschärfe

          920 µm *3

          400 µm *3

          172 µm *3

          Max. Verzerrung

          0,02 %

          -0,04 %

          -0,22 %

          Auflösung

          7,7 µm *4

          5,1 µm *4

          4,5 µm *4

          Montagegewinde

          Objektivfassung

          Umgebungstemperatur-/relative Luftfeuchtigkeit

          0 bis +50 °C, 80 % r.F. (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 75 g

          Circa 62 g

          Circa 66 g

          *1 Die Berechnung aller oben genannten Werte erfolgt in Abhängigkeit von den optischen Sollwerten. Die tatsächlichen Werte für die einzelnen Objektive unterscheiden sich je nach Montagegenauigkeit.
          *2 Arbeitsabstand bezeichnet den Arbeitsabstand jedes Objektivs bei Referenzvergrößerung. Der Arbeitsabstand ist von der eingestellten Vergrößerung abhängig. (Außer CA-LM1/LMA1)
          *3 Bei der angegebenen Tiefenschärfe handelt es sich um einen theoretischen Wert, der von einer Bild-/CCD-Größe von 1/2 oder 2/3" und einer horizontalen Auflösung von 320 TV-Zeilen ausgeht. (Der Kreis der geringsten Unschärfe ist 40 µm im Bild.)
          *4 Das kleinste auflösbare Merkmal, das bei Licht mit einer Wellenlänge von unter 550 nm erkannt werden kann.

          Spezielles Objektiv für superkleine Kamera

          Modell

          CA-LHS8

          CA-LHS16

          CA-LHS25

          CA-LHS50

          CA-LS4

          CA-LS6

          CA-LS16

          CA-LS30

          Typ

          Hochauflösendes Objektiv

          Objektiv

          Überblick

          Spezielles Objektiv für superkleine Kamera (ø17).

          Spezielles Objektiv für superkleine Kamera (ø12).

          Anwendbar Produkt

          XG-S200C, XG-S200M, CV-S200C, CV-S200M

          XG-S035C, XG-S035M, CV-S035C, CV-S035M

          Filter

          Modell

          CA-LF25

          CA-LF27

          CA-LF30

          CA-LF34

          CA-LF43

          Typ

          Schutzfilter am Objektiv 25

          Schutzfilter am Objektiv 27

          Schutzfilter am Objektiv 30.5

          Schutzfilter

          Anmerkung

          Für filtergröße 25,5 mm

          Für filtergröße 27 mm

          Für filtergröße 30,5 mm

          Für filtergröße 34 mm

          Für filtergröße 43 mm

          Filter

          Modell

          OP-51603

          OP-54029

          OP-54030

          Typ

          Polarisationsfilter

          Anmerkung

          Für Filtergröße 25,5 mm

          Für Filtergröße 27,0 mm

          Für Filtergröße 30,5 mm

          • Kunden-Center Bildverarbeitung

          VISION KNOW HOW

          • GESAMTKATALOG
          • Trade Shows and Exhibitions
          • eNews Subscribe

          Weitere Modellreihen unter Bildverarbeitungssysteme

          Typen unter Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationssysteme

          Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationssysteme