Vollspektrumsensor

Modellreihe LR-W

Merkmale

Innovative Technologie

Die verwendete Technologie der Modellreihe LR-W beruht auf der Analyse des gesamten Farbspektrums. Dadurch lassen sich Abweichungen in der Oberflächenbeschaffenheit sowie Farbänderungen unterscheiden, die mit dem bloßen Auge kaum wahrnehmbar sind.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Flexibilität

Mit einem Erkennungsbereich bis 500 mm und einem einstellbaren Lichtpunkt eignet sich die Modellreihe LR-W für Anwendungen, die mit konventionellen Sensoren in der Vergangenheit nur schwer lösbar waren.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Langlebigkeit

Das Metallgehäuse und die Einstufung der Modellreihe LR-W nach IP65/67 ermöglichen den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen. Dank dieser Eigenschaften ist sie außerdem langlebiger und wartungsärmer als die meisten herkömmlichen fotoelektrischen Sensoren.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Erweiterte Funktionen

Durch die Verbindung der Modellreihen MU-N und LR-W bieten sich zahlreiche erweiterte Funktionen, die diesen Sensor noch vielseitiger machen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

VERWANDTE PRODUKTE

  • Modellreihe NU - Netzwerk-Kommunikationseinheit

    Stark reduzierter Verdrahtungs- und Installationsaufwand. Zur Verdrahtung wird nur ein einziges Datenübertragungskabel zwischen Computer/SPS und der NU benötigt.

  • Auswahlleitfaden für Sensoren Sensor Basics Grundprinzipien und -funktionen
  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Sensoren