Suchverlauf
    Produkte ( nachfolgend aufgelistete Ergebnisse)
      Modelle ( nachfolgend aufgelistete Ergebnisse)
        Schlagwort

          Optisches LED LichtbandmikrometerModellreihe LS-9000

          LS-9501P

          Steuergerät, PNP-Ausführung

          TECHNISCHE DATEN

          Sprache auswählen

          Modell

          LS-9501P*1

          Typ

          Steuerung: Modell mit PNP-Ausgang

          Anzahl anschließbarer Sensorköpfe

          2

          Messkopfkompatiblität

          Alle Messkopfmodelle

          Display

          Kleinste Anzeigeeinheit

          0,01 µm

          Anzeigebereich

          ±99,999,99 µm bis ±9,999,9 mm

          LED-Anzeige

          Betriebsanzeige, Fehleranzeige

          Eingangsklemmenblock

          Encodereingang

          NPN/PNP-Arbeitskollektorausgang, Spannungsausgang (5 V/12 V/24 V) und Leitungstreiberausgang

          Synchroneingang 1, 2

          Spannungseingang

          Auto-Zero-Eingag 1, 2

          Reset-Eingang 1, 2

          Speicher-Trigger-Eingang

          Speicher-Start-Eingang

          Speicher-Lösch-Eingang

          Statistik-Eingang 1, 2

          Statistik-Löscheingang 1, 2

          Programmauswahleingang

          Spannungseingang x 4 Eingänge

          Ausgangsklemmenblock

          Analogspannungsausgang

          ±10 V x 2 Ausgänge, Ausgangsimpedanz 100 Ω

          Analogstromausgang

          4 bis 20 mA x 2 Ausgänge, kompatible Last max. 350 Ω

          Universalausgang

          PNP Arbeitskollektor-Ausgang x 10 Ausgänge
          Messwert- und Toleranzprüfausgang, Statusausgang zuweisbar

          Statusausgang 1, 2

          PNP-Arbeitskollektorausgang

          Gesamtprüfausgang

          Speicher-VOLL-Ausgang

          Strobe-Ausgang 1, 2

          Fehlerausgang

          PNP-Arbeitskollektorausgang (Öffner)

          Schnittstelle

          Ethernet

          1000BASE-T/100BASE-TX

          USB

          Unterstützung von USB 2.0 HI-SPEED (USB 1.1 Full-SPEED-fähig)

          RS-232C

          Messwertausgang, Steuer-E/A, Einstellungsänderung, Baudrate bis zu 115,200 bps auswählbar

          Anzeige- und Einstellungsfeld

          LS-D1000 Max. vier Messköpfe anschließbar

          Nennwerte

          Versorgungsspannung

          24 VDC ±10 %, inkl. Restwelligkeit (S-S) 10 % oder weniger

          Stromaufnahme

          Wenn LS-HA100 nicht verwendet wird: 1,0 A max. mit 1 angeschlossenen Messkopf; 1,4 A max. mit 2 angeschlossenen Messköpfen
          Wenn LS-HA100 verwendet wird: 2,0 A max. mit 3 angeschlossenen Messköpfen; 2,3 A max. mit 4 angeschlossenen Messköpfen*2

          Umgebungsbeständigkeit

          Umgebungstemperatur

          Wenn LS-HA100 nicht verwendet wird: 0 bis +50 °C
          Wenn LS-HA100 verwendet wird: 0 bis +45 °C

          Relative Luftfeuchtigkeit

          20 bis 85 % RH (Keine Kondensation)

          Gewicht

          Circa 1,500 g

          *1 PNP-Arbeitskollektorausgang: 50 mA max. (30 V max.), Restspannung von 1 V max.
          Nennleistung des Spannungseingangs: Max. Eingangsspannung 26,4 V, min. Einschaltspannung 10,8 V, max. Ausschaltstrom 0,6 mA
          *2 Addieren Sie die Stromverbrauchswerte aller Einheiten, wenn Sie das Display und das Einstellungsfeld sowie die Erweiterungseinheiten anschließen.
          Wenn LS-9006D oder LS-9030D angeschlossen ist, zählt dies als zwei Messköpfe.

          Kompendium der Messtechnik

          • GESAMTKATALOG
          • Trade Shows and Exhibitions
          • eNews Subscribe

          Optische Messtechnik / Messtaster