1. Startseite
  2. Datenschutz

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Bei der KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH (KD) nehmen wir Datenschutz sehr ernst. Wir verstehen, dass es für Sie wichtig ist zu wissen, wie wir mit den Informationen umgehen, die wir über Sie durch das Internet erhalten. Unsere Website ist so strukturiert, dass Sie zu allen Informationen Zugang haben, ohne sich identifizieren oder persönliche Daten von sich preisgeben zu müssen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir nur die Domain-Namen, von denen aus auf unsere Website zugegriffen wird, nicht aber die E-Mail-Adressen, IP Adressen, Zugriffstatus, Verweise/Referrer, usw. der Besucher, die technisch notwendig sind, um Sie über unsere Website zu informieren und um deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (basierend auf Art. 6(1)(f) DSGVO).

Diese Informationen werden aggregiert, um die Anzahl der Besucher, die Zeit sowie Dauer Ihres Besuchs, als auch die Seiten, die Sie sich auf unserer Website anschauen, zu messen. Wir haben technische sowie organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Auf einigen Seiten unserer Website haben Sie zudem die Möglichkeit, uns Informationen zu Ihrer Person, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, sowie zu Ihren Interessen bekanntzugeben.

Diese personenbezogenen Daten werden von uns gespeichert und auf Grundlage Art. 6(1)(f) DSGVO für Marktforschungen und andere Marketingzwecke verwendet, wobei sie gegebenenfalls auch der KEYENCE CORPORATION sowie anderen KEYENCE-Tochtergesellschaften in anderen Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes mit Hilfe durchgeführter Sicherheitsmaßnahmen durch Standardvertragsklauseln zur Verfügung gestellt werden können. Ein Verkauf Ihrer Daten an andere Firmen ist ausgeschlossen. In einigen Fällen greifen wir gegebenenfalls auf externe Dienstleister zurück, um Ihre Daten zu verarbeiten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt, sind uns gegenüber weisungsgebunden und werden regelmäßig überprüft.

Des Weiteren werden die personenbezogenen Daten von uns verwendet, um auf Ihre Anfragen zu antworten, Bestellungen zu verarbeiten, aktuelle News zu senden, Sie über Gratis-Angebote zu informieren oder unseren Gesamtkatalog zu versenden. Wenn Sie solche Abos wie aktuelle News oder Gratis-Angebote nicht länger erhalten möchten, können Sie Ihre Online-Mitgliedschaft gemäß der auf unserer Website beschriebenen Vorgehensweise kündigen. Wir löschen diese personenbezogenen Daten, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

Um für Sie maßgeschneiderte Informationen anzubieten, verwenden wir transiente (einmal verwendbare) als auch persistente (wieder verwendbare) Cookies. Ein Cookie ist ein Datenelement, das von einer Website an Ihren Browser gesendet wird, der es dann auf Ihrer Festplatte speichern kann. Wenn Sie das nächste Mal unsere Website besuchen, können wir Ihnen Informationen anbieten, die Sie besonders interessieren. Dies soll Ihnen helfen, den Besuch unserer Website möglichst zeitsparend und effizient zu gestalten. Ihren Browser können Sie zudem so einstellen, dass er Sie beim Empfang eines Cookies informiert.

KEYENCE verwendet Display Advertising sowie Google Analytics Remarketing, um online zu werben. Drittanbieter – einschließlich Google – zeigen KEYENCE-Anzeigen auf Internetseiten an. KEYENCE als auch Drittanbieter – einschließlich Google – verwenden First-Party-Cookies (z. B. das Google Analytics Cookie) und Third-Party-Cookies (z. B. das DoubleClick Cookie), um mittels Anzeigen auf Grundlage vergangener Besuche auf der KEYENCE Website gezielt Informationen bereitzustellen. Besucher können Google Analytics für Display Advertising deaktivieren und Google Display Network Werbung mit Hilfe des Ads Preferences Managers individuell anpassen.

Von Zeit zu Zeit führen wir Online-Umfragen durch, um die Bedürfnisse und Profile unserer Besucher besser kennenzulernen. Im Rahmen einer solchen Umfrage informieren wir darüber, wie wir die dabei gesammelten Informationen verwenden. Unsere Website kann Links zu anderen Internet-Sites enthalten, wie z. B. die der KEYENCE CORPORATION und anderen KEYENCE-Tochtergesellschaften in anderen Ländern.

Obwohl wir versuchen, nur jene Sites zu verlinken, die unseren hohen Anforderungen entsprechen und die Privatsphäre unserer Besucher ebenso wie wir respektieren, können wir keine Verantwortung für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken anderer Websites übernehmen.

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf hat Auswirkungen auf die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie uns diese übermittelt haben. Sie haben in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Datenübertragbarkeit. Anfragen zu dieser Datenschutzerklärung senden Sie bitten über dieses Formular an KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH, Marketingabteilung. Wir werden diese prüfen und geeignete Maßnahmen ergreifen.