1. Startseite
  2. Neuigkeiten & Events
  3. Newsletter
  4. Newsletter 2021

Newsletter 2021

20. Dezember 2021

Betreff :

Laserbeschriftung in der Batterieproduktion - Alles Wissenswerte

e-News@KEYENCE
Beschriftungslasern in der Batterieherstellung
Dieser Leitfaden mit Anwendungsbeispielen konzentriert sich auf die Fertigung von Batterien wie Li-Ionen. Ein Bereich, in dem der Einsatz von Beschriftungslasern stetig zunimmt. Erfahren Sie, wie Sie vom vielfältigen Einsatz von Laserbeschriftern in verschiedenen Fertigungsprozessen profitieren können.
Partikel- & Restschmutzanalyse sowie technische Sauberkeit: Fremdkörperüberprüfung mit dem VHX-7000
In vielen Industriebereichen ist das Eindringen von verschiedensten Fremdkörpern ein häufig auftretender Mangel, gleichzeitig steigen die Anforderungen an eine tadellose Produktqualität stetig. Das Digitalmikroskop hilft Ihnen bei exakten Betrachtungen und Analysen. Erfahren Sie jetzt mehr über die Anwendungsmöglichkeiten
des VHX-7000!
Reklamationen mit dem optischen Koordinaten-Messsystem vorbeugen
Sichern Sie Ihre Qualität mit dem hochpräzisen und verlässlichen optischen Koordinaten-Messgerät LM und beugen Sie so zeitaufwändigen und teuren Reklamationen vor. Sie können das Messsystem direkt am Fertigungsstandort einsetzen. Mehr Details finden Sie in unserer Broschüre zu Messbeispielen.
R&D: Der perfekte 3D-Drucker für Ihre Produktentwicklung
Die Ansprüche und Anforderungen an die heutige Produktentwicklung steigen stetig. Um konkurrenzfähig zu bleiben, brauchen Sie ständig neue Prototypen mit höchsten Anforderungen an Genauigkeit & Stabilität. Die einfache und schnelle Bedienung des 3D-Druckers, sowie die Nachbearbeitung sind sehr wichtig. Die Lösung: der 3D-Drucker AGILISTA.
Produktbeschriftung mit Tinte - warum Sie dafür den MK-G von KEYENCE einsetzen sollten
Dank des intelligenten Docks mit vollautomatischer Reinigung und integrierter Fehlerbehebung ist der Drucker anwenderunabhängig auch von ungeschultem Personal einfach zu bedienen. Er ist in unterschiedlichsten Produktionsumgebungen einsetzbar und auf verschiedensten Produktoberflächen anzuwenden. Weitere Informationen finden Sie im Leitfaden!
Vereinfachte Integration und Kommunikation mit der
Modellreihe NQ
• Vereinfachte Integration – alle Geräte, Systeme und Installationsorte
• Intuitive Software – automatische Erkennung und einfache Konfiguration der Geräte
• Einfaches Monitoring – Prozessdaten im Zeitverlauf überwachen
Kombination aus Vision-Sensor und Höhenprüfung als mögliche Lösung?
Die Modellreihe IX bietet die Möglichkeit mehrere Höhenprüfungen innerhalb eines Bereiches vorzunehmen. Interessant ist hierbei die Unterstützung durch ein Kamerabild, welches die Prüfpunkte bei Bauteilbewegung nachführt. Was genau das ist? Informieren Sie sich hier.
3D Bildverarbeitung zum 2D Preis
• Multidimensionale Prüfungen in 2D, 2.5D oder 3D
• Shape-from-Shading Technologie, um kleinste Fehlstellen zu erkennen
• Konturmodus für Ausrichtungen verschiedenster Bauteile bei geringem Kontrast
• Intuitiv zum Ziel durch einfache Prüfwerkzeuge
Guss- und Druckgussindustrie – Verwendung von 3D-Scannern
Noch immer birgt es Schwierigkeiten, Industrieprodukte den Vorgaben entsprechend herzustellen. Typische Verformungen wie bspw. Schrumpfungen, Verzug, Verformungen und Rissbildungen stehen an der Tagesordnung. Erfahren Sie jetzt, wie Sie Ihre Industrieprodukte auf ein höheres Level heben können.
Alle Messaufgaben mit nur einem Gerät lösen: Der Digitale Prüfplatz
Mit dem All-in-One Messgerät werden Form- und Lagetoleranzen einfach und schnell gemessen - und das standortunabhängig beispielsweise in der Fertigung. Der Digitale Prüfplatz XM vereint unter anderem die Funktionen herkömmlicher Messmittel in nur einem Gerät. Weitere Vorteile finden Sie hier!
Zerstörungsfreie Messung transparenter Schichten – 3D Laserscanning-Mikroskop VK-X3000
Schichtdickenmessungen - gerade von transparenten Schichten - stellen Anwender häufig vor große Herausforderungen. Mit dem VK-X3000 können u. a. Aufnahmen von Formen unterhalb von Schichten erfasst werden, sowie 3D-Darstellungen von Oberflächen und darunterliegende Formen visualisiert werden. Erfahren Sie mehr in unserem Leitfaden!
ID-Code Handbuch – Alles was Sie wissen müssen
Im Zuge der Industrie 4.0 sind 2D-Codes enorm wichtig. ECC200, Ausrichtungsmuster, Zellgröße oder
Taktmuster sind einige der unzähligen Begriffe, die von wesentlicher Bedeutung sind.
Dieses Handbuch bietet eine verständliche Erklärung und Einführung zu allen wichtigen Details.
Anwendungen aus der Praxis für unseren 2D/3D Laser-Profilsensor
LJ-X8000
Die Anforderungen in der Qualitätssicherung steigen stetig. Daher möchten wir Ihnen eine Vielzahl von Anwendungen aus der Praxis präsentieren, die mit unserem Laser-Profilsensor LJ-X8000 gelöst werden können. Entdecken Sie jetzt die Möglichkeiten für Ihre Produktion und Qualitätssicherung.
Mobiles Datenerfassungsgerät mit OCR-Technologie
Der mobile Computer BT-A700 kann Ihnen dank der OCR-Technologie dabei helfen, Prüfungsprozesse zu beschleunigen und Fehler zu vermeiden. In dieser Broschüre finden Sie einige Anwendungsbeispiele.