1. Startseite
  2. Neuigkeiten & Events
  3. Newsletter
  4. Newsletter 2021

Newsletter 2021

29. November 2021

Betreff :

Optimierte und effizientere Prüfprozesse mit optischer Messtechnik direkt in der Fertigung

e-News@KEYENCE
Optimierte und effizientere Prüfprozesse mit optischer Messtechnik direkt in der Fertigung
Steigern Sie die Effizienz Ihrer Prüfprozesse während Sie zeitgleich durch Werkerselbstkontrollen die Kosten senken. Unzählige Anwendungen können mit dem Digitalen Messprojektor gelöst werden und eine schnelle Freigabe von Teilen wird ermöglicht. Jetzt über Vorteile der Modellreihe IM-8000 informieren.
Mühelose Messungen dank digitaler Messtechnik
Große Bauteile einfach, schnell und präzise messen? Ganz ohne Transport und aufwändige Kalibrierung? Das ist mit dem Mobilen 3D-Koordinatenmessgerät jetzt möglich! Zudem werden Prüfberichte automatisch erstellt und sind digital abrufbar. Erfahren Sie, welcher Mehrwert sich für Sie bietet.
Schnelle, automatisierte Messungen und tiefenscharfe Aufnahmen
Betrachten, dokumentieren und messen in nur einem System. Überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen und anwenderunabhängigen Einsatzmöglichkeiten unseres Digitalmikroskops.
Jetzt Broschüre herunterladen und mehr erfahren!
Optimieren Sie Ihre Qualitätsprüfung mit nur wenig Aufwand
Sie möchten Maschinenstillstand vermeiden und gleichzeitig den Ausschuss reduzieren? Mit der Modellreihe TM-X5000 messen Sie hochpräzise direkt in der Fertigung. So erkennen Sie µm-genau fehlerhafte Teile und wechseln von der Stichprobenprüfung zur 100%-Kontrolle. Mit dem neuen Inline-Profilprojektor TM-X5000 bringen Sie Ihre Qualitätskontrolle auf ein neues Level. Was möglich ist, zeigt Ihnen unsere Broschüre.
Erstellen Sie eine Smart Factory mit 3D Robot Vision!
Nutzen Sie die Vorteile der 3D-Kommissionierung mit 3D Robot Vision! Durch die umfassende Unterstützung durch KEYENCE – einschließlich automatisch generierter Roboterbewegungen und Kommissioniersimulationen – profitieren Sie von einer überzeugenden 3D-Kommissionierleistung.
Erfassung gesamter Messobjekte dank motorisierter Rotationseinheit
Haben Sie Probleme bei der Oberflächenmessung und Analyse glänzender oder matter Messobjekte? Entdecken Sie unseren neuesten 3D-Profilometer mit dem Sie zuverlässig Messungen von Konturen, Ebenheiten, Rauheiten und Form- und Lagetoleranzen durchführen können!
Einfach zu verwendender Vision-Sensor mit künstlicher Intelligenz
Die Modellreihe IV2 bietet selbst bei Anwendern ohne Erfahrung im Bereich von Vision-Sensoren eine beeindruckende Erkennungsstabilität. Dafür sind nur eine akzeptable und eine nicht akzeptable Probe erforderlich. Mithilfe der integrierten künstlichen Intelligenz werden Abweichungen in Messergebnissen zwischen den Benutzern durch automatische Konfiguration der optimalen Einstellungen eliminiert.
NEU: Höhere Arbeitsgeschwindigkeit mit dem BT-A500
Der mobile Computer der Modellreihe BT-A500 hilft durch schnelle Lesevorgänge, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Mittels Batch-Lesung können Sie bis zu 100 Codes gleichzeitig erfassen. Entdecken Sie alle Neuheiten in unserer Produktbroschüre.
360°-3D-Scan–Benutzerunabhängige Messungen komplexer Messobjekte
Lassen sich Ihre Messobjekte noch eingeschränkt und zeitaufwendig vermessen? Dann entdecken Sie unser neuestes optisches 3D-Koordinatenmessgerät und überzeugen Sie sich selbst. Bringen Sie Ihre 3D-Messungen auf ein höheres Level. Jetzt Broschüre herunterladen!
Praktische Anwendungsbeispiele mit dem industriellen Tintenstrahldrucker MK-G1000
Dieser Leitfaden liefert Ihnen anwendungsbezogene Praxisbeispiele aus der Automobil-, Pharma-, Elektronik- und Lebensmittelindustrie und zeigt Ihnen die Einsatzmöglichkeiten zur Produktbeschriftung mit dem Continuous-Inkjet-Drucker der Modellreihe MK-G.
Identifikationslösungen Gesamtkatalog
Eine nahtlose Rückverfolgbarkeit durch zuverlässige Identifikationslösungen bietet jedem Unternehmen einen enormen Wettbewerbsvorteil. In unserem Gesamtkatalog finden Sie Anwendungsbeispiele und generelle Informationen zu unseren Identifikationssystemen.
R&D: Der perfekte 3D-Drucker für Ihre Produktentwicklung
Die Ansprüche und Anforderungen an die heutige Produktentwicklung steigen stetig. Um konkurrenzfähig zu bleiben, brauchen Sie ständig neue Prototypen mit höchsten Anforderungen an Genauigkeit & Stabilität. Die einfache und schnelle Bedienung des 3D-Druckers, sowie die Nachbearbeitung sind sehr wichtig. Die Lösung: der 3D-Drucker AGILISTA.
Automatisierung leicht gemacht - Die Modellreihe LR
Egal ob Abstands-, Farb- oder Anwesenheitserkennung: Ohne diese Prozessdaten ist Automatisierung nicht möglich.
Die Modellreihe LR liefert Ihnen diese Daten auf Wunsch bequem über Ihr Netzwerk. Begriffe wie IoT oder Industrie 4.0 sind hier längst Standard.
Thermodrucker vs. Laserbeschrifter: Ein Leitfaden
Verpackungsmaterialien wie Beutel/Folien werden schnell beschriftet und das meist mit Thermodruckern. Ökologisch gesehen fällt hier die Bilanz jedoch nicht positiv auf. Warum Sie über einen Beschriftungslaser nachdenken sollten und was er noch für Vorteile mit sich bringt, finden Sie hier in diesem Leitfaden.