1. Startseite
  2. Neuigkeiten & Events
  3. Newsletter
  4. Newsletter 2021

Newsletter 2021

15. Februar 2021

Betreff :

Ein Handmessmittel, das Form- und Lagetoleranzen misst

e-News@KEYENCE
Stellen Sie sich vor, ein Handmessgerät könnte Form- und Lagetoleranzen messen
Dieser Ansatz steckt hinter dem Digitalen Prüfplatz. Er ist so leicht zu bedienen wie ein Messschieber, kann aber auch komplexe 3D-Messungen durchführen. Direkt in Fertigung positioniert, sorgt er zudem für eine Entlastung des Messraums. Weitere Informationen und Anwendungsbeispiele finden Sie hier!
Informative Fallstudien zum konfokalen 3D Laserscanning-Mikroskop mit Fokusvariation
Erfahren Sie in unserem Leitfaden u.a. mehr zu folgenden Themen:
• Messung von weichen Messobjekten
• Vermeidung benutzerabhängiger Messergebnisse
• Vollständige Erfassung von Messobjekten mit starken Erhebungen/Vertiefungen u.v.m.
Maschinensicherheit leicht gemacht: Der neue Sicherheitsschalter GS
• Flexibel einsetzbar: Kompakte Abmessungen, hohe Robustheit und große Statusanzeigen
• Vielseitig montierbar: Flexible Installation, zuverlässige Erkennung und passende Montagehalterungen
• Nahtlos integrierbar: Kaskardierbar, einfache Verkabelung sowie Überwachungsmöglichkeiten
Optische Messungen automatisieren? Handbuch zu Messwerkzeugen der Digitalmikroskopie
Das Digitalmikroskop VHX bietet Ihnen viele einfache und präzise Möglichkeiten, Flächen, Formen und Partikel automatisch zu messen und zu erfassen. Erfahren Sie mehr über Anwendungen wie u. a.:
• Flächen- und Dimensionsmessungen
• Partikelzählungen
• Extraktion der Reproduktionsbedingungen uvm.
Bequeme Datenerfassung aus einem Gabelstapler
Der BT-A700 kann, dank der starken Leseleistung, Codes selbst bei Entfernungen von bis zu 10 m sicher erfassen. Dank des robusten Designs übersteht der Handscanner Stürze aus 2,4 m Höhe. Sie müssen also nicht mehr vom Gabelstapler absteigen, um Codes sicher zu erfassen.
3D-Profilometer: Anwendungsbeispiele aus verschiedenen Industrien
Optimieren Sie Ihre Oberflächenmessung mithilfe von Anwendungsbeispielen aus der Industrie und erfahren Sie mehr über das 3D-Profilometer. Hier werden u.a. folgende Industriebereiche näher erläutert:
• Elektro- und Elektronikindustrie
• Kunststoffindustrie
• Automobilindustrie
Ausschuss reduzieren und Material einsparen
Steigern Sie die Anzahl der Bauteilprüfungen mit dem Digitalen Messprojektor. Durch die Reduzierung von Ausschuss sparen Sie Material und Kosten. Schnelle, einfache und anwenderunabhängige Messungen unterstützen Sie dabei! Zudem steigern Sie die Effizienz Ihrer Prüfprozesse.
Taktil messen – so geht es richtig
Oft lösen berührungslose Messsysteme die taktilen Taster ab. Sofern Sie jedoch die richtigen Taster einsetzen, können Sie viele Anwendungen deutlich kostengünstiger lösen. Pneumatische Zustellung, ölbeständige Ausführung oder gleichbleibende Genauigkeiten im gesamten Messbereich. Infos hier!
Bis zu 60% Förderung für Ihren neuen 3D-Drucker in 2021
Informieren Sie sich noch heute über die Fördermöglichkeiten eines 3D-Druckers. Unsere 3D-Drucksysteme für die Bereiche Prototyping & additive Fertigung im Betriebsmittel- & Vorrichtungsbau bieten eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten. Einfach anfragen und wir melden uns bei Ihnen für weitere Informationen! Details zum AGILISTA finden Sie in der Broschüre.
Hochpräzise Dickenmessung auf allen Materialien und Oberflächen
Beugen Sie Oberflächenschäden vor, indem Sie die Dickenmessung direkt berührungslos in der Maschine mit dem CL-3000 durchführen. Mit dieser Messmethode sparen Sie Zeit in der Qualitätsprüfung und können so Ihre Produktivität steigern. Jetzt Broschüre herunterladen und mehr über berührungslose Messung erfahren.
Praktische Anwendungsbeispiele mit dem industriellen Tintenstrahldrucker MK-G1000
Dieser Leitfaden liefert Ihnen anwendungsbezogene Praxisbeispiele aus der Automobil-, Pharma-, Elektronik- und Lebensmittelindustrie und zeigt Ihnen die Einsatzmöglichkeiten zur Produktbeschriftung mit dem Continuous-Inkjet-Drucker der Modellreihe MK-G1000.
3D trifft 2D - Streifenprojektion als Schlüssel zu mehr Stabilität
Auf mein Auto will ich mich verlassen. Also muss jede Komponente 100% verlässlich sein. Wie Sie das sicherstellen können? Ganz einfach: Wir helfen Ihnen dabei! Mit einzigartigen Lösungen unterstützen wir Sie bei prozesssicheren Prüfungen. So sicher, dass Sie eine Sorge weniger haben.
DER Leitfaden zur 2D-Codebeschriftung
Warum sind 2D-Codes so wichtig für die Industrie und warum sollten sie auf jeden Fall dauerhaft und nicht manipulierbar sein? Dieser Leitfaden enthält Anwendungsbeispiele mit Beschriftungslasern sowie Tipps zur Metall- und Kunststoffbeschriftung.