Suchverlauf
    Produkte ( nachfolgend aufgelistete Ergebnisse)
      Modelle ( nachfolgend aufgelistete Ergebnisse)
        Schlagwort
          1. Startseite
          2. Neuigkeiten & Events
          3. Newsletter
          4. Newsletter 2018

          Newsletter 2018

          19. März 2018

          Betreff :

          [NEUE Produkte] 3D Laserscanning-Mikroskop + UV-Beschriftungslaser + Lichtleitersensor ...

          e-News@KEYENCE
          [NEU] Konfokales 3D Laserscanning-Mikroskop Modellreihe VK-X - Benutzerfreundliche, schnelle und automatisierte Oberflächenanalyse
          Optimieren Sie Ihre optische Betrachtung, Ihre Messungen wie auch Ihre Analysen. Die neue Modellreihe VK-X bietet Ihnen unter anderem folgenden Vorteile:
          ·Konfokale Laser-Lochblendenoptik und Fokusvariation nach ISO 25178-6
          ·3D-Messungen innerhalb von 5 Sekunden mit großem Messbereich
          ·Automatisierte und benutzerunabhängige Analysen von Routinekontrollen

          Laden Sie sich den Katalog herunter und erfahren Sie mehr.
          [Neues Produkt] Der neue UV-Beschriftungslaser ohne Wartungskosten
          Mit 355 nm liegt die Wellenlänge im Ultraviolettbereich. Dies ermöglicht kontrastreiche Beschriftungen ohne Wärmebelastung oder Beschädigungen - auch auf schwer zu beschrifteten Materialien.
          [Neues Produkt] Innovativer Lichtleitersensor
          Einfach. Klein. Flexibel.

          1. TERA-Leistung
          Dank dem neu entwickelten LED-Modul liegt die Leistung bei einem Vielfachen von dem des Vorgängermodells.

          2. OLED-Display mit Klarschrift und deutscher Sprache
          Leicht verständliche Hinweise im Display zur einfachen Einstellung ohne Handbuch.

          3. Statusanzeige direkt am Lichtleiter
          Der Erkennungsstatus ist direkt am Lichtleiter sichtbar. Ein Blick auf die Auswerteeinheit ist nicht erforderlich.
          [NEU] Neues Modell mit 6-fachem Messvolumen und Höhenmesstaster!
          Der neue digitale Messprojektor der Modellreihe IM überzeugt mit einer Messfläche von 300x200mm, dem Lichttaster für verdeckte Innen- und Außenkonturen sowie dem neuen Höhenmesstaster für Messungen von Z-Maßen. Erfahren Sie in unserer Broschüre wie Sie mit der Modellreihe IM-7000 Zeit und Kosten sparen; sichere Ergebnisse erhalten und Ihre Effizienz durch automatische Dokumentation steigern können.
          Einfache, hochpräzise Prüfungen dank Zeilenkameras
          Haben Sie je darüber nachgedacht, Zeilenkameras für Prüfungen zu verwenden?
          In diesem Leitfaden befinden sich detaillierte Prüfbilder sowie das Know-how von KEYENCE zu sieben Typen von hergestellten Artikeln wie Halbleiter und Kunststoffbehälter.
          Mit diesem Leitfaden können Sie jegliche Probleme lösen, die Sie in der Vergangenheit dazu gebracht haben, Sichtprüfungen aufzugeben.
          Produktionsprozesse optimieren in der Elektromobilität
          Elektromobilität stellt uns durch neuartige Prozesse und hohe Anforderungen im Bau von Elektrofahrzeugen vor neue Herausforderungen:
          ·Schichtdickenmessung an Elektrodenfolien
          ·Schweißnahtinspektion an Batteriemodulen
          ·Höhenmessung des Blechpakets eines Rotors

          und vieles mehr!
          Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese erfolgreich meistern. Profitieren auch Sie von unserem Wissen mit unserem neuen Leitfaden: "Elektromobilität: Prüfmethoden und -technologien".
          Wir können LESEN und SCHREIBEN!!!
          Egal ob Sie Ihre Produkte markieren oder Codes auf den Produkten auslesen möchten. KEYENCE bietet Ihnen für beide Prozesse die richtige Lösung. So können Sie in Rückverfolgbarkeits-Prozessen alle Systeme aus einer Hand beziehen. Im Folgenden finden Sie einen Leitfaden zu aktuellen Rückverfolgbarkeits-Lösungen.
          Steigerung der Qualität und Effizienz in R&D und Qualitätssicherung - Tipps & Tricks
          Erfahren Sie, am Beispiel unterschiedlicher Industrie- und Anwendungsbereiche, wie Sie dank der:

          ·hohen Tiefenschärfe Objekte in der Entwicklung genauer beurteilen
          ·intuitiven Bedienung schnell Betrachtungen und Analysen durchführen
          ·Betrachtung aus unterschiedlichen Winkeln mehr Details visualisieren
          ·3D-Funktion erkennen, ob es sich bspw. um einen Fremdkörper oder einen Mangel am Gussteil handelt

          So lassen sich Problemursachen effizienter finden und Analyse- und Entwicklungszeiten verringern.
          [NEU] 3D-Drucker: Effektive Erstellung von STL-Dateien
          Kennen Sie die Schwierigkeiten beim Erstellen von 3D-Druck-fähigen STL-Dateien und die Fehler, die hinsichtlich Auflösung und Genauigkeit entstehen können? Dieser Leitfaden erläutert die Ursachen typischer Fehler und zeigt die wirksamen Gegenmaßnahmen auf.
          Statische Elektrizität als Problem identifizieren
          Statische Aufladung ist nicht sichtbar und ist daher ein oft unerkanntes Problem für bestimmte Produktionsprozesse oder einfach nur ein störender Faktor für die Mitarbeiter. Identifizieren Sie Aufladungen, indem Sie mit dem Handmessgerät von KEYENCE an den kritischen Positionen regelmäßig Messungen durchführen und so rechtzeitig Gegenmaßnahmen in die Wege leiten können.
          [NEU] Der industrielle Tintenstrahldrucker von KEYENCE macht die mühsame manuelle Reinigung von Druckköpfen überflüssig!
          Industrielle Tintenstrahldrucker werden dazu verwendet, Produkte mit Daten oder Kennungen zu beschriften.
          Für eine stabile Funktion ist es notwendig, dass die Druckköpfe frei von Verschmutzungen sind. Viele Nutzer berichten jedoch, dass Druckköpfe oft ausfallen, weil sie zeitaufwendig gereinigt werden müssen.
          KEYENCE freut sich, Ihnen einen Tintenstrahldrucker vorzustellen, der mit einer Funktion zur automatischen Spülreinigung des Druckkopfes ausgestattet ist, wodurch solche Probleme zukünftig der Vergangenheit angehören. Lesen Sie diesen Leitfaden, um mehr zu dieser revolutionären Technologie zu erfahren.
          So bringt Textron schnelles und intuitives Messen in die Fertigung
          Das bildgeführte 3D-Koordinatenmessgerät der Modellreihe XM ermöglicht es dem amerikanischen Traditionsunternehmen seine Prüfprozesse in der Fertigung deutlich zu vereinfachen und die aufwändigeren Systeme zu entlasten.
          Lesen Sie jetzt wie Werksleiter Nathan Blair und sein Vorarbeiter Derek Ernest das Gerät eingeführt und welche Erfolge sie damit erzielt haben.

          Technische E-News

          Erfahren Sie das Neueste über Sensoren, Bildverarbeitungssysteme, Messgeräte, Lasermarkiersysteme und Mikroskope.

          Seitenanfang

          KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH Zentrale
          Siemensstraße 1, D-63263 Neu-Isenburg
          Telefon: 06102-3689-0
          E-Mail: info@keyence.de
          Ihre Karrieremöglichkeiten: KEYENCE Karriereportal