Newsletter 2017

07. August 2017

Betreff :

In 3 Sekunden bis zu 99 Merkmale an bis zu 100 Bauteilen messen

e-News@KEYENCE
Die neue Generation der digitalen Messprojektoren mit Lichttaster!
Mit den digitalen Messprojektoren der Modellreihe IM können Sie in 3 Sekunden bis zu 99 Merkmale an bis zu 100 Bauteilen messen. Die intuitive Bedienung dank Messung auf Knopfdruck ermöglicht es jedem den Messprojektor zu verwenden. Die Leistung dieser Modellreihe wurde stark verbessert und bietet nun das vierfache Messvolumen und einen neuartigen Lichttaster. Details über die Weiterentwicklungen der Modellreihe IM finden Sie im Broschüre.
Fallstudien von Kunden - oder auch: "Wie lösen denn eigentlich andere ihre Messaufgaben?"
Oft werden wir von interessierten Kunden gefragt, wie wir Ihre konkrete Anwendung mit unseren Messsystemen prozesssicher lösen können. Um diese Frage bestmöglich zu beantworten, haben wir langjährige zufriedene Kunden gebeten, sich und ihre Applikationen in einer kompakten Broschüre einmal vorzustellen. Um die persönlichen Statements und Messaufgaben dieser Unternehmen nachzulesen, laden Sie sich jetzt die neue Fallstudiensammlung kostenlos herunter.
Ein Messtaster - 200 Millionen Hübe garantiert
Denken Sie bei Messtastern an Verschleißkomponenten, die regelmäßige Wartung benötigen und ausgetauscht werden müssen? KEYENCE hat einen robusten Messtaster entwickelt, der 200 Millionen Hübe garantiert ohne auszufallen. Reduzieren Sie so Wartungszeit und -kosten.
3D-Profilometer: Die Lösung für schwierige Messaufgaben und Analysen
Das 3D-Profilometer ist ein sehr schnelles, hochpräzises Profilmesssystem zur kontaktlosen Oberflächenanalyse von großen Bereichen. Führen Sie benutzerunabhängig Ebenheits-, Rauheits- sowie 3D-Messungen innerhalb weniger Sekunden durch! Laden Sie sich folgenden Leitfaden herunter, um zu erfahren wie Sie herausfordernde Messaufgaben lösen können.
Erhalten Sie einen Einblick in die Lasertechnologie - von den Grundbegriffen bis zu spezifischen Themen
Was sind Laser, Wellenlängen und Impulsoszillation? Dieses Glossar enthält kurze Erklärungen zu spezifischen Begriffen rund ums Thema Lasertechnologie. Erfahren Sie alles, was Sie zum Umgang mit Lasern wissen müssen.
Sie suchen ein Mikroskop mit erweiterten Analysefunktionen?
Das universell einsetzbare Digitalmikroskop von KEYENCE bietet neben diversen Beleuchtungstechniken wie beispielsweise Hell- und Dunkelfeld auch zahlreiche Analysewerkzeuge, die u.a. der Vermessung von Defekten dienen.
Hier finden Sie umfassende Details zu dem Mikroskop.
3D-Druck: Steigerung der Produktivität durch Anfertigen von Vorrichtungen
Dieser Leitfaden vermittelt grundlegende Kenntnisse zu Vorrichtungen und zum Vorgehen in der Konstruktion. Hier erfahren Sie, wie mit 3D-gedruckten Vorrichtungen die Produktivität gesteigert werden kann.
Unglaublich stabiler positionsbasierter Sensor
Der LR-T ermöglicht mit seiner positionsbasierten Technologie eine zuverlässige Erkennung. Darüber hinaus bietet er eine einfache Einrichtung und vielseitige Anwendungsmöglichkeiten.
Wie können Bildverarbeitungssysteme Sichtprüfungen verbessern?
Das menschliche Auge kann eine Vielzahl an fehlerhaften Objekten sehr gut erkennen. Dennoch hat die Sichtprüfung mit freiem Auge einige Nachteile:

·Die Beurteilungskriterien sind unklar und zumeist subjektiv
·Es ist nicht möglich, auf Fertigungslinien mit hoher Geschwindigkeit zu prüfen
·Es können Objekte übersehen werden
·Das Überprüfungsprotokoll kann nur schwer verwaltet werden
[Neues Produkt] Gleichzeitiges Lesen von mehreren Codes
Der neue Codeleser SR-2000 kann noch leichter mehrere Codes gleichzeitig lesen. So können zum Beispiel mit nur einem Schuss die Codes von allen Leiterplatten innerhalb eines Nutzens gelesen werden.

Technische E-News

Erfahren Sie das Neueste über Sensoren, Bildverarbeitungssysteme, Messgeräte, Lasermarkiersysteme und Mikroskope.