Deutschland

Beispiele möglicher Messungen mit dem
KEYENCE Digitalmikroskop

  • Ebenenmessung

    Bei der automatischen Kantenerkennung werden die Messungen anhand der Kontrastunterschiede in einem Bild durchgeführt. Dadurch werden benutzerbedingte Fehler weitestgehend ausgeschlossen und die Zuverlässigkeit der Messergebnisse erhöht. So sind Dimensionsmessungen in 2D sowie Konturmessungen möglich.

    Mehr Informationen

  • 3D-Messung

    Ein 3D-Bild enthält in jeder Position Höheninformationen, sodass die tatsächliche Form dreidimensional vermessen werden kann. Sobald ein 3D-Bild gespeichert wurde, können jederzeit neue Messungen durchgeführt werden. Dafür stehen zahlreiche Messwerkzeuge, wie Winkelmessung, Höhenmessung oder Querschnitt, zur Verfügung.

    Mehr Informationen

  • Automatische Flächenmessung

    Aufgaben, wie das automatische Messen der Fläche und das Zählen der darin enthaltenen Messbereiche, wie beispielsweise Korngröße oder Partikelanalyse, können für eine spezifische Bedingung durchgeführt werden. So lassen sich Parameter, wie Fläche, Umfang, Durchmesser und Rundheit automatisch messen. Dies ermöglicht Analysen mit hoher Zuverlässigkeit.

    Mehr Informationen