Das Beschriftungssystem der Zukunft

Hohe Beschriftungsqualität, Schnelligkeit und stabiler Betrieb. Alles vereint in einem Beschriftungslaser

3-Achsen-Hybrid-Beschriftungslaser
Modellreihe MD-X

Automatische Fokussierung durch Abstandsmessung im gesamten Beschriftungsfeld

Der Beschriftungslaser der Modellreihe MD-X ist standardmäßig mit einem integrierten Abstandssensor ausgestattet.
Dies gewährleistet eine zuverlässige Fokussierung, indem zunächst der Abstand gemessen und dann der Beschriftungsbereich eingestellt wird.

Fokusabweichung

Autofokus

Zuverlässige Beschriftung mit kamerabasierter Bilderfassung

Der Beschriftungskopf des Beschriftungslasers MD-X ist mit einer Kamera ausgestattet.
Mit dieser Kamera wird die Form des Objekts für die Ausrichtung bestimmt, wodurch eine zuverlässige Positionierung für die Beschriftung ermöglicht wird.

Positionsabweichung

Autokorrektur

Vorbeugende Wartung des Beschriftungslasers und vereinfachte Fehlerbehebung

Der Beschriftungslaser der Modellreihe MD-X bietet eine Funktion zur vorbeugenden Wartung, die den Gerätestatus überprüft und Probleme bereits im Anfangsstadium erkennt und verhindert.
Für diese Funktion sind keine externen Geräte erforderlich.
Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Problem bei der Beschriftung oder/und am Beschriftungslaser auftritt, helfen die mitgelieferten Diagnosetools bei der Ursachenanalyse und Durchführung von Gegenmaßnahmen.

Erkennung von Beschriftungsfehlern

Selbstdiagnose

Der vielseitige Beschriftungslaser von KEYENCE beschriftet Metall und Kunststoffe gleichermaßen. Qualität und Leistung vereint in einem Beschriftungssystem. Überzeugen Sie sich jetzt!

Eine hohe Spitzenleistung von 200kW und eine hohe Leistung von 25W.
Der Hybrid-Beschriftungslaser vereint die Vorteile eines YVO4-Lasers und Faserlasers: Schnelligkeit und eine hohe Beschriftungsqualität.