Deutschland

  • 3D-Profilometer

  • 3D-Profilometer - Modellreihe VR-3000

    Laden Sie sich jetzt die Tipps und Anwendungsbeispiele herunter und vermeiden Sie typische Spritzgussfehler. Zusätzlich erfahren Sie mehr darüber, welche Messinstrumente für die Überprüfung der Spritzgussteile infrage kommen könnten, um Ihre Analysen zu optimieren!


  • Was ist Spritzguss?

    Spritzguss wird auch als Spritzgießen definiert und beschreibt die Formbildung, meist aus flüssigem Kunststoff. Hierbei wird heißer Kunststoff in eine Hohlform gegossen, um in Form gebracht zu werden, sowie gleichzeitig auszukühlen und auszuhärten. So können die unterschiedlichsten Spritzgussformen hergestellt werden.

  • Wie entstehen Spritzgussfehler?

    Spritzgussfehler können durch verschiedenste Art und Weise entstehen. Typische Fehler sind hierbei: Bindenähte, Rissbildung und Anhaften der Form, Hohlräume (Bläschen), Einfallen des Bereichs, Unterspritzungen (Füllfehler) etc.

  • Wie können Spritzgussfehler vermieden werden?

    Spritzgussfehler entstehen durch unterschiedlichste Faktoren wie beispielsweise Temperatur, Druck, sowie Einspritzgeschwindigkeit. Durch eine gezielte Analyse der Spritzgussteile kann die Fehlerquelle eliminiert werden. Profitieren Sie von den Analysemöglichkeiten, die Ihnen das 3D-Profilometer bietet, und optimieren Sie Ihre Spritzgussfertigung!

  • Wie löst das 3D-Profilometer die Analyse von Spritzgussteilen?

    Dank des 3D-Profilometer ist es nun möglich, Grate, sowie Wölbungen auf Flächen zu vermessen und zu bestimmen. Zusätzlich können die Höhenfarben bei der Analyse angezeigt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass warme sowie kalte Spritzgussteile analysiert und deren zeitliche Veränderungen sichtbar gemacht werden können. Zudem lassen sich die Abweichungen durch Verwendung eines CAD-Daten Vergleichs bestimmen.

  • Einfallstellen

  • Grate

  • Bindenähte

  • Wölbung, Verformung

  • Warum KEYENCE?

    Als führender Hersteller von Sensoren, Messsystemen, Lasermarkiersystemen, Mikroskopen und Bildverarbeitungssystemen nimmt KEYENCE eine weltweite Spitzenstellung bei den Werkautomationssystemen ein. Jedoch steht nicht nur die Entwicklung innovativer Lösungen im Fokus, sondern auch die direkte Unterstützung des Kunden. Unsere Direktverkaufsmitarbeiter können mit fundierten Fachkenntnissen aufwarten, sodass sie auch heikle Anwendungsprobleme lösen und technische Fragen zu unseren Produkten kompetent beantworten können.

Für mehr Informationen oder eine Demotermin, kontaktieren Sie unsere Experten!