• Mikroskop VHX


    • Hohe Tiefenschärfe - auch im Livebild
    • Betrachtung aus verschiedenen Winkeln
    • Zahlreiche Messfunktionen für 2D- und 3D-Aufnahmen
    • Anwenderunabhängiges Ändern der Beleuchtungsart am abgespeicherten Bild
    • Vergrößerung von 0,1x bis 6000x
    • vielfältig einsetzbar in der Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle, in Laboren, in der Fertigung, zur Fehleranalyse oder in der Forschung & Entwicklung


  • Welche Art von Messungen sind möglich?

    Zahlreiche Messfunktionen für 2D- und 3D-Aufnahmen lassen sich mit wenigen Mausklicks direkt am Mikroskop oder - dank der lizenzfreien Software - an einem separaten PC durchführen. Wie zum Beispiel Winkelmessungen oder Flächenmessungen. Jedoch sind auch fortgeschrittene Messungen wie beispielsweise die technische Sauberkeit/Restschmutzanalyse nach ISO-Norm möglich. Messergebnisse können anschließend mit den Bildern zusammen, als Datentabelle oder als Bericht direkt in ein spezifisches Format exportiert werden.

  • Was zeichnet das Mikroskop VHX aus?

    Aufgrund seiner einfachen Bedienung kann jeder Anwender - unabhängig von bisheriger Erfahrung - tiefenscharfe Bilder in hoher Auflösung erstellen. Dank der neuen Multi-Lighting-Funktion lassen sich Objekte nun anwenderunabhängig betrachten. Denn es genügt ein Knopfdruck, um alle notwendigen Beleuchtungsoptionen in einem einzigen Bild abzuspeichern. So lässt sich die Beleuchtung selbst im Nachhinein anpassen und Sie sparen wertvolle Zeit, da eine Neuaufnahme des Objekts nicht mehr nötig ist.

  • Hohe Tiefenschärfe

  • Zuverlässige 2D- und 3D-Messungen

  • Freie Winkelbetrachtung

  • Oberflächenvisualisierung in 3D

Nähere Einzelheiten sowie Anwendungsbeispiele erhalten Sie in unserem Katalog.

EMPFOHLENE ARTIKEL

Modellreihe VHX-7000 Digitalmikroskop Katalog

Modellreihe VHX-7000 Digitalmikroskop Katalog
  • [Dateityp]PDF:11.52MB

Anmelden

REGISTRIEREN

* Pflichtangaben.