Deutschland

  • Konzentrizität, Rechtwinkligkeit, Geradheit und Rundheit
    Verlässlich, Einfach und Schnell

    Der NEUE digitale Messprojektor -           Modellreihe IM-7000
    • 99 Messungen an bis zu 100 Bauteilen in 3 Sekunden
    • Anwenderunabhängig
    • Bauteil auflegen und Knopf drücken
    • Automatische Dokumentation und Prüfprotokolle
    • Vielzählige Optionen: von einfachen Grundmessungen bis zu Form- und Lagetoleranzen

    Für mehr Informationen laden Sie sich bitte die Broschüre herunter.

  • Was ist die Modellreihe IM?

    Der digitale Messprojektor IM - Instant Measurement System - ist ein optisches Messsystem, welches Messungen wie Konzentrizität, Rechtwinkligkeit, Geradheit und Rundheit schnell, einfach und anwenderunabhängig in einem Gerät durchführen kann, wofür vorher verschiedene Geräte wie Profilprojektoren, Messschiebern, Messmikroskopen und optischen Koordinatenmessgeräten nötig waren.

  • Messung auf Knopfdruck

    Bauteil auf den Messtisch platzieren und Knopf drücken: Mit dem digitalen Messsystem IM können innerhalb von 3 Sekunden bis zu 99 Messungen an bis zu 100 Bauteilen mit einer IO/NIO Beurteilung durchgeführt werden. Dies gilt für einfache sowie komplexe Messungen, die mit herkömmlichen Messmitteln nicht direkt bestimmt werden können.

  • Verringern Sie Anwendereinfluss bei Messungen

    Die fortschrittliche Optik und Bildverarbeitungstechnologie der Modellreihe IM führt dazu, dass die Systeme anwenderunabhängig sind und selbst Messungen wie Konzentrizität, Rechtwinkligkeit, Geradheit und Rundheit von jedem Mitarbeiter durchgeführt werden können.

  • Automatische Dokumentation und Prüfprotokolle

    Die Messungen sowie die Prüfprotokolle werden bei der Modellreihe IM automatisch erstellt und abgelegt. Damit wird die Dokumentation beschleunigt und weniger fehleranfällig.

  • Form- und Lagetoleranzen

  • Teilkreis-Messungen

  • Einfache Messungen

  • Erzeugung von Elementen

Für weitere Informationen können Sie sich hier den Katalog herunterladen.