Innovativer 2D/3D Laser-Profilsensor

  • Unsere Vorteile der Modellreihe LJ-X

    • 3200 Punkte pro Profil
    • Höchste Genauigkeiten in X- und Z-Achse
    • Stabile Ergebnisse auf beliebigen Materialien und Oberflächen
    • Kurze Rüstzeiten durch intuitive Bedienoberfläche
    • Flexible Messbereiche: Breite von 8 mm bis 720mm und Höhe von 4mm bis 800mm
    • Schnittstellen: RS-232, PLC-Link, Ethernet, EtherNet/IP, PROFINET, Digital E/A

Unsere Vorteile

  • Dickenmessung beim Kalandrieren

    Die Modellreihe LJ-X ist mit einem hochempfindlichen CMOS ausgestattet, der über eine neu entwickelte Single-Shot-HDR-Funktion verfügt. Diese Funktion ermöglicht es, jeden Reflexionsgrad – von gering bis sehr hoch – mit einer einzelnen Aufnahme zu erfassen. Stabile Messungen sind immer möglich, ohne Beeinträchtigung durch Unterschiede im Reflexionsgrad.

  • Prüfung der Montage eines Smartphones

    Prüfung der Höhe, Position und Form von Bauteilen nach der Bestückung/Montage. Der Sensor erfasst die Bauteilkontur durch Projektion von parallelem Laserlicht, welches auf einem hochauflösenden Empfangselement abgebildet wird.

  • Oberflächenprüfung auf Ausbrüche und Vertiefungen

    Bisher waren Objekte mit glänzender Metalloberfläche aufgrund von auftretenden Mehrfachreflexionen schwer zu erfassen. Mit der neu entwickelten Streulichtunterdrückung werden unregelmäßige Reflexionen von glänzenden Oberflächen entfernt, wodurch die Profilkonturen genau erfasst werden können.

  • Prüfung auf Fehlstellen an einem Kabelmantel

    Durch Überprüfen der Oberfläche mit Laser-Profilsensoren lassen sich Vertiefungen oder Unebenheiten erkennen, die mit einem Lasermikrometer möglicherweise unerkannt bleiben. Dank der hohen Abtastrate sind kleine Fehler in dem sich schnell bewegenden Kabel leicht erkennbar.

Sie möchten sich über den Einsatz unseres Profilsensors informieren? Dann vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin!

Anmelden

Registrieren

* Pflichtangaben.