• MD-U bei der Bearbeitung von elektrischen Komponenten

  • Laserbearbeitung in 3 Dimensionen

    Durch seine hohe Absorptionsrate ist Laserschneiden mittels MD-U besonders materialschonend.

    Weitere Vorzüge, die eine Bearbeitung mittels gebündeltem Laserlicht so attraktiv machen:

    • Kein physikalischer Kontakt zum Werkstück 
    • Die Form kann mittels Software frei erstellt werden 
    • Stabile Bearbeitungsqualität 
    • Keine Verbauchsmaterialien und somit kaum Wartungsarbeiten

Schneiden ohne Hitzeschäden

Beim angewandten Photodegradationsverfahren werden die Bindungen der Moleküle direkt aufgebrochen und nicht durch Hitzeeinwirkung. Dadurch wird die Oberfläche des Werkstücks kaum in Mitleidenschaft gezogen.

Anmelden

REGISTRIEREN

* Pflichtangaben.