Deutschland

  • Kamerasensor von KEYENCE

    • 1 MINUTE FÜR DAS SETUP
    • UMFASSENDE BILDVERARBEITUNGSTECHNOLOGIE
    • ÜBERALL MONTIERBAR MIT MINIMALEM PLATZBEDARF
    • NIEDRIGE ANSCHAFFUNGSKOSTEN
  • Anwesenheitsprüfung

    Der Kamerasensor IV kann bis zu 16 Merkmale gleichzeitig erkennen, so dass sich mit einem einzigen Sensor z.B. das Vorhandensein von Federn und die Ausrichtung von Gummidichtungen prüfen lässt. 

  • Optische Erkennung der Form

    Der IV ermöglicht auch bei glänzenden Metalloberflächen stabile Erkennungen, was angesichts ungleichmäßiger Reflexionen eine erhebliche Herausforderung darstellt. Dank der KEYENCE-eigenen HS-HDR-Funktion können nun auch bei glänzenden Objekten störende Reflexionen getilgt werden.

  • Farberkennung

    Durch die Auswertung von Farbinformationen, um fehlende Tasten und fehlerhafte Teile zu erkennen, kann der Kamerasensor IV auch als Farbsensor eingesetzt werden.

    Der IV ist serienmäßig mit einer Positionskorrektur ausgerüstet. So können auch bei transportbedingten Ausrichtungsfehlern stabile Erkennungen durchgeführt werden, indem eine automatische Suche nach dem zu erkennenden Objekt erfolgt.

  • Platzsparend durch kleine Bauweise

    Der Kamerasensor IV ist so klein wie eine Streichholzschachtel. Daher lässt sie sich auch an sehr beengten Stellen in bestehenden Anlagen installieren.
    Zudem können dank der neu entwickelten Weitwinkellinse breitflächige Erkennungen selbst dann durchgeführt werden, wenn der Sensor mit geringem Abstand zum Objekt installiert ist.

Anmelden

E-Mail-Adresse
Passwort

Bitte registrieren Sie sich, falls Sie über keinen Account verfügen.

REGISTRIEREN

Bitte füllen Sie dieses einfache Registrierungsformular aus. Nach Ausfüllen des Formulars klicken Sie unten auf der Seite auf die Taste „Absenden“.

  • * Pflichtangaben.
E-Mail-Adresse *
Passwort * Mindestens 7 Zeichen, keine Zwischenräume
Newsletter
Land *
Vorname *
Nachname *
Firmenname *
Telefonnummer *
Adresse *
Stadt *
PLZ *