• Modellreihe CV-X

  • Industrielle Kamerasysteme von KEYENCE 
    Leistung trifft Einfachheit

    • Leistungsstarke Hard- und Softwarearchitektur
    • Intuitives Bedienkonzept
    • EINE Plattform für das komplette Spektrum der Bildverarbeitung
  • Kameravielfalt auf höchstem Niveau

    Aus insgesamt 22 verschiedenen Matrixkameramodellen kann die jeweilig passende Variante im Hinblick auf die Geschwindigkeit der Fertigungslinie und den gegebenen Platzverhältnissen ausgewählt werden. 

    Dazu gehören Matrixkameras mit Auflösungen bis zu 21 Megapixel, Kameras für den Einsatz von Shape-from-Shading, Multispektral und Streifenprojektion Aufnahmeverfahren, sowie 3D Robot Vision Modelle für das BIN PICKING.

  • Eine Plattform, alle Möglichkeiten

    Durch konsequente Standardisierung ist es uns gelungen, mit 8 verschiedenen Controller-Varianten allen Geschwindigkeits- und Kapazitätsanforderungen zu begegnen, ohne dabei auf Flexibilität und Kosteneffizienz zu verzichten.

  • Einfach fehlerfreie Messobjekte erfassen.

  • Prüfung verschiedener Muster auf einer Platine

  • Breitenprüfung der Schweissnaht bei einem Rohr.

  • Gleichzeitiges Lesen von Strichcodes und Zeichen

  • WARUM KEYENCE?

    Als führender Hersteller von Sensoren, Messsystemen, Lasermarkiersystemen, Mikroskopen und Bildverarbeitungssystemen nimmt KEYENCE eine weltweite Spitzenstellung bei den Werkautomationssystemen ein. Jedoch steht nicht nur die Entwicklung innovativer Lösungen im Fokus, sondern auch die direkte Unterstützung des Kunden. Unsere Direktverkaufsmitarbeiter können mit fundierten Fachkenntnissen aufwarten, sodass sie auch heikle Anwendungsprobleme lösen und technische Fragen zu unseren Produkten kompetent beantworten können.

Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie sich weitere Informationen herunter!

Außerdem möchte ich:

Anmelden

REGISTRIEREN

* Pflichtangaben.