Deutschland

  • Industrielle 3D-Drucker der Modellreihe AGILISTA

  • Industrielle 3D-Drucker

    Modellreihe AGILISTA
    • 3D-Druck vs. CNC
      Warum immer Metall, wenn auch Kunststoff geht?
    • Kosten- & Zeitersparnis
      Vom CAD Entwurf über Nacht zum reellen Modell
    • Process-Engineering
      Optimale Modellanpassung in jeder Situation
  • Schnelle und flexible Anwendungsplanung

    Mit industriellen 3D-Druckern der Modellreihe AGILISTA lassen sich schnell und einfach eine Vielzahl von Anwendungen planen und umsetzen.

  • Langzeitstabiles und festes Druckmaterial

    Die gedruckten Modelle lassen sich auf Grund ihrer hohen Festigkeit direkt verwenden. 

  • Hochauflösender Druck - Optimal zum Überprüfen von Baugruppen und zum Veranschaulichen von Designs

  • Elastisches Silikongummi - Druckmaterialien mit unterschiedlichen Härtegraden verfügbar

  • Manuell entfernbares Supportmaterial - Reduzierung der Nachbearbeitungszeit

  • Stabiles, reiss- und bruchfestes Druckmaterial - Einfaches Eindrehen von Schrauben

Weitere Informationen über industrielle 3D-Drucker von KEYENCE können Sie hier herunterladen.

Anmelden

E-Mail-Adresse
Passwort

Bitte registrieren Sie sich, falls Sie über keinen Account verfügen.

REGISTRIEREN

Bitte füllen Sie dieses einfache Registrierungsformular aus. Nach Ausfüllen des Formulars klicken Sie unten auf der Seite auf die Taste „Absenden“.

  • * Pflichtangaben.
E-Mail-Adresse *
Passwort * Mindestens 7 Zeichen, keine Zwischenräume
Newsletter
Land *
Vorname *
Nachname *
Firmenname *
Telefonnummer *
Adresse *
Stadt *
PLZ *