• Digitalmikroskop VHX

  • Digitale Dunkelfeldmikroskopie

    Bei der Dunkelfeldmikroskopie fällt eine ringförmige statt eine punktförmige Beleuchtung auf das Objekt. Dieses Verfahren eignet sich besonders zur Untersuchung erhabener Proben, die durch die Betrachtung mit Dunkelfeldbeleuchtung an Aussagekraft gewinnen.

    Die VHX-Modellreihe bietet neben Dunkelfeldmikroskopie eine Vielzahl weiterer Funktionen, um den Bedürfnissen jedes Objekts und Anwenders gerecht zu werden. Dies sind u.a.:

    • Vergrößerung von 0,1x bis 6000x
    • HDR Aufnahmen und automatische Tiefenschärfe
    • Hell- und Dunkelfeldbeleuchtungen, Multi-Lighting, etc.
    • 3D-Darstellungen und -Messungen
    • Vielfältige Analyseoptionen
    • Einfache Daten- und Bilddokumentation
  • Betrachtung mit polarisiertem Licht

  • Schwammoberfläche

  • Dunkelfeldbetrachtung einer Leiterplatte

Anmelden

REGISTRIEREN

* Pflichtangaben.