• Drehteile hochpräzise in der Produktion messen
    Qualität rotationssymmetrischer Teile sicherstellen

    • Prüfen Sie selbst enge Toleranzen: Messung im Durchlicht mit einer Messgenauigkeit ab ± 0,2μm
    • Messen Sie Konizitäten, Koaxialitäten, Stufen- und Winkelmaße mit nur einem System: 2D-Inline Profilprojektor mit telezentrischer Optik
    • Messen Sie ohne Fehler durch die Bauteilposition: Neigungs- und Positionskorrektur im System integriert

Maßhaltigkeitsprüfung direkt in der Produktion

  • Messen direkt in der Maschine

    Selbst bei rauen Produktionsbedienungen kann die Modellreihe TM-X eingesetzt werde. Dadurch lassen sich auch Durchmessermessungen mit Fremdkörpererkennung durchführen.

  • Prüfungen mit Roboter durchführen

    Auch Außerhalb von üblichen Produktionsumgebungen lässt sich die Maßhaltigkeitsprüfung durchführen z.B. durch einen Roboter. Des Weiteren können Positionierungs- und Bewegungsgenauigkeiten bei Robotern durchgeführt werden.

  • Messen von langen Objekten

    Die Messung eines langen Messobjekts ist möglich, in dem der Messkopf entlang des gesamten Messobjekts bewegt wird. Selbst bei Unterschiedlichen Mustern, erfolgt eine Automatische Mustererkennung, dadurch lassen sich alle Maße in einem Durchlauf erfassen.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin!

Anmelden / Registrieren

* erforderlich

Vorteile für registrierte Mitglieder

  • Unbeschränkter Zugriff auf unsere Online Dokumenten-Bibliothek
  • Schnelle Angebotserstellung
  • Einmalige Registrierung

Registrieren

Schritt 1/

Für die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse ist kein Keyence-Account hinterlegt. Bitte vervollständigen Sie einmalig das nachfolgende Formular, um sich zu registrieren.

* erforderlich

* erforderlich

* erforderlich