Deutschland

  • Mikrometer LS-9000 und TM-3000

  • Drehteile hochpräzise in der Produktion messen

    Qualität rotationssymmetrischer Teile sicherstellen

    • Prüfen Sie selbst enge Toleranzen: Messung im Durchlicht  mit einer Messgenauigkeit ab ± 0,5μm
    • Trennen Sie klar zwischen Fehlern im Durchmesser, der Rundheit und dem Rundlauf: Lichtbandmikrometer mit bis zu 16.000 Abstastungen/Sekunde
    • Messen Sie Konizitäten, Koaxialitäten, Stufen- und Winkelmaße mit nur einem System: 2D-Mikrometer mit telezentrischer Optik
    • Messen Sie ohne Fehler durch die Bauteilposition: Neigungs- und Positionskorrektur im System integriert
    • Kostenloser Download: steigern sie schnell und einfach Ihr Wissen über Messungen an Drehteilen. In unserer Broschüre finden Sie typische Messaufgaben und die dafür geeigneten Inline-Messysteme - als Stichprobenmessung oder zu 100% im Prozess!

    • Wussten Sie schon?
      Optische Messmittel gelten als anfällig gegen Schmutz und Öl. Kombinationen aus Blasluft und der hohen IP-Schutzklasse unserer Systeme machen hier aber vieles möglich. Wir vermitteln gerne die passenden Partner aus dem Sondermaschinenbau für raue Produktionsbedingungen.