Deutschland

Sensoren von KEYENCE

Sensoren sind ein wesentliches Mittel bei der Produktivitätssteigerung und Automatisierung. Auch im Rahmen von Industrie 4.0 stehen Sensoren als "Sinnesorgane der intelligenten Fabrik von morgen" im Fokus.
Dabei gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Sensortypen, von denen jeder durch unterschiedliche Stärken besticht. Die Sensoren von KEYENCE bietet Ihnen Lösungen für die verschiedensten Anwendungen. Überzeugen sie sich!

Anwesenheitserkennung / Bauteilunterscheidung

Von der einfachen Produkterkennung, über Merkmals- und Farbüberwachung bis hin zur Maschinenabsicherung und intelligenten Produktnachverfolgung. Das Spektrum der industriellen Sensoren von Keyence bietet in vielen Prozessen die geeignete Lösung.

Positions- und Toleranzwertüberprüfung

Die intelligenten Multifunktionssensoren der I-Serie lösen Anwendungen wie Messaufgaben zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, Anwesenheitskontrolle von Merkmalen, Lagekontrolle bei Zuführungen oder Variantenunterscheidungen bei Montageprozessen und reichen von Lasertriangulationssensoren bis hin zu Bildvergleichs- und Visionsensoren.

Anspruchsvolle Mess- und Prüfaufgaben

Die extrem schnellen, hochgenauen Laser- Wegmesssensoren und optischen Mikrometer von KEYENCE überzeugen durch hohe Abtast-Frequenzen und hohe Messgenauigkeiten. Damit bieten sie optimale Voraussetzungen, um anspruchsvolle Mess- und Prüfaufgaben zu lösen.

VERSAND AM SELBEN TAG DIREKTER SUPPORT DIREKTER VERTRIEB

Warum KEYENCE?

KEYENCE ist seit 1974 stetig gewachsen und mit seinen Innovationen zu einem weltweit führenden Entwickler von Automations- und Qualitätssicherungslösungen geworden. Das Direktvertriebsteam von KEYENCE übernimmt Produktdemonstrationen direkt vor Ort, um die passende Lösung für die jeweiligen Kundenanwendungen zu ermitteln.