Erkennung basiert auf „Kontakt“
Was ist ein Messtaster?

Überblick

Überblick

Wie der Name sagt, handelt es sich um einen Sensor, der durch direkten Kontakt die Position eines Zielobjekts erfasst. Ändert sich die Höhe der Spindel (siehe Abb. rechts), berechnet der Sensor intern die Wegstrecke. Messtaster werden hauptsächlich zur Erkennung der Höhe, Dicke oder Verwölbung eines Objekts verwendet.

Möglichkeiten bei Wegmesssensoren mit Druckluftunterstützung

Überblick

Die Spindel wird durch Druckluft gesteuert. Messungen lassen sich so mit befestigtem Messkopf durchführen. Dies bedeutet, dass zum Bewegen des Messkopfes keine Verfahrvorrichtung benötigt wird und dadurch weniger Platz und Arbeitszeit bei der Montage benötigt wird.

Merkmale

In der folgenden Tabelle sind typische Eigenschaften aufgeführt, die je nach Erkennungsmethode variieren können.

Vergleich der Sensortypen nach Erkennungsmethode

Parameter Induktiv Optisch Ultraschall Laserfokus Kontakt
Erkennbares Objekt Metall Nahezu alle Materialien Nahezu alle Materialien Nahezu alle Materialien Feste Objekte
Arbeitsabstand Kurz Normal Lang Kurz Kurz
Genauigkeit Hoch Hoch Gering Hoch Hoch
Ansprechzeit Schnell Schnell Langsam Normal Langsam
Staub, Wasser, Öl usw. Keine Beeinträchtigung Normal Normal Normal Keine Beeinträchtigung
Größe der Objektoberfläche Normal Klein Groß Klein Klein
Parameter Induktiv Optisch Ultraschall
Erkennbares Objekt Metall Nahezu alle Materialien Nahezu alle Materialien
Arbeitsabstand Kurz Normal Lang
Genauigkeit Hoch Hoch Gering
Ansprechzeit Schnell Schnell Langsam
Staub, Wasser, Öl usw. Keine Beeinträchtigung Normal Normal
Größe der Objektoberfläche Normal Klein Groß
Induktiv Laserfokus Kontakt
Erkennbares Objekt Nahezu alle Materialien Feste Objekte
Arbeitsabstand Kurz Kurz
Genauigkeit Hoch Hoch
Ansprechzeit Normal Langsam
Langsam Normal Keine Beeinträchtigung
Größe der Objektoberfläche Klein Klein

INDEX

Hier finden Sie die Details zu den einzelnen Produkten.

Wir lösen das Ärger über den Sensor !