Bildgeführte 3D-Koordinatenmesstechnik
Modellreihe XM

0800-5393623

Häufig gestellte Fragen

Welche Unterschiede bestehen zu den herkömmlichen Koordinatenmessgeräten?
Dadurch, dass man bei der Modellreihe XM weder an einen Arm noch an ein Portal wie bei herkömmlichen Geräten gebunden ist, lassen sich Maße auch an schwer zugänglichen Stellen einfach antasten.
Darüber hinaus ist die Handhabung der kleinen Tastmodule einfacher als bei Geräten mit langem Hebelarm. Und die Wartung entfällt, da keine beweglichen Teile verwendet werden.
Nach welcher Methode werden die Positionen im dreidimensionalen Raum ermittelt?
Die Kamera erkennt die Markierungen auf dem Messtaster und berechnet auf dieser Grundlage die Position und Ausrichtung des Taststifts.
Kann ich den Taststift an der Spitze austauschen?
Ja. Sie können den Typ, den Durchmesser der Messspitze und die Ausrichtung ändern.
Muss ich den Taststift jedes Mal wechseln?
Nein. Sie können zwei Arten von Taststiften verwenden, ohne tauschen zu müssen, da zwei Messtaster gleichzeitig angeschlossen werden können.
Ist das Gerät flexibel einsetzbar?
Ja, es kann aufgrund der kompakten Bauweise und der Temperaturkompensation fast überall aufgestellt werden.

Nähere Einzelheiten zu den Produktspezifikationen entnehmen Sie bitte dem Katalog.

Produktkatalog für Modellreihe XM

DOWNLOAD

0800-5393623 Mo. - Fr.: 8:00 Uhr - 17:00 Uhr

Seitenanfang

  • Katalog Herunterladen
  • Kontakt/ Anfrage