Technology Specialist (m/w) industrielle Bildverarbeitung
Location : Neu-Isenburg

KEYENCE ist ein Hersteller von Mikroskopsystemen, industrieller Mess- und Automatisierungstechnik und 3D-Druckern. Dank unserer weltweit mehr als 5.000 Mitarbeiter sind wir in diesen Bereichen für die Kunden bekannt als technischer Premiumanbieter. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die ständige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer Produkte. Ferner sind wir stolz auf unsere von gegenseitigem Respekt geprägte Unternehmenskultur und unsere dienstleistungsorientierte Arbeitsweise für interne und externe Kunden.

1
Ihre Aufgaben undIhre Herausforderungen

  • Technische Unterstützung für Kunden und unseres Vertriebsteams bei anspruchsvollen technischen Fragen
  • Unterstützung vor Ort bei Implementierungen in Produktionsanlagen unserer Kunden
  • Durchführung und Unterstützung des Produktmanagements bei Produktneueinführungen
  • Konzeptionierung, Organisation und Durchführung von technischen und kaufmännischen Trainings für unseren Außendienst als auch von Seminaren für Kundenvon Bildverarbeitungssystemen
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und Standorten
  • Wettbewerbsbeobachtung, Analyse und Erarbeitung von Vertriebs- und Marketingkonzepten
  • Projektmanagement und –zusammenarbeit im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses(KVP) für unterschiedliche Aufgabenbereich und Arbeitsabläufe

2
Ihre Qualifikationen und Ihr Profil

  • Studium mit technischem Hintergrund (z. B. optische Technologien, Kameratechnik. Bildverarbeitung, Photoingenieurwesen, Sensorik, Elektrotechnik, Regelungs- oder Automatisierungstechnik) oder eine vergleichbare technische Ausbildung (z.B. staatlich geprüfter Techniker/in)
  • Sie haben Erfahrung als Trainer und Freude daran neue Mitarbeiter und Kunden auf unsere technisch anspruchsvollen Produkte zu schulen
  • Proaktive Arbeitsweise
  • Interesse an Projektarbeit und -management
  • Programmierkenntnisse (SPS: Profinet, Ethernet/IP) und Kenntnisse von Netzwerkstrukturen (TCP/IP) wünschenswert
  • Kommunikationsstärke, d.h. Sie können sich auf unterschiedliche Ansprechpartner einlassen und sind serviceorientiert auch in schwierigen Situationen.
  • Reisebereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eine team- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität/ Multitaskingfähigkeit

3
Was wir Ihnen bieten

  • Sicherheit eines international tätigen Konzerns kombiniert mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem mit sehr guten Perspektiven
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Überstundenbezahlung
  • Altersvorsorge nach der Probezeit

4
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich direkt per E-Mail unter der Angabe „Technology Specialist (m/w) industrielle Bildverarbeitung“ sowie Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an recruitment@keyence.de.
Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an das KEYENCE Recruiting-Team unter der 06102 3689-258.

Zentrale für Deutschland

KEYENCE Deutschland GmbH
Siemensstraße 1
63263 Neu-Isenburg
Phone: +49 (0) 6102 36 89 - 0
Fax: +49 (0) 6102 36 89 - 100

Regionalbüros

  • Berlin
  • Essen
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Jena
  • Karlsruhe
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Montabaur
  • Nürnberg
  • Stuttgart