Für unsere Mitarbeiter ist KEYENCE ein idealer Arbeitsplatz, weil wir intensive Schulungsprogramme anbieten. Unsere Mitarbeiter werden zu echten Automationsexperten ausgebildet. Wir sind der Meinung, dass ein umfassendes Wissen über unsere Produkte und deren Einsatzgebiete sowie über die Herstellungsprozesse, in denen sie verwendet werden, eine Voraussetzung dafür bilden, dass unsere Kunden Vertrauen zu uns aufbauen können. Auch nach der intensiven dualen Einarbeitungsphase (Dauer: sechs bis acht Wochen) werden unsere Mitarbeiter kontinuierlich weitergebildet, da wir in regelmäßigen, kurzen Abständen Produktinnovationen auf den Markt bringen. Ferner schulen wir unsere Mitarbeiter auf Grundlage unseres einzigartigen und professionellen Verkaufsansatzes, der auf vielen Jahren Schulungserfahrung aufbaut.

Da wir der Meinung sind, dass unser Unternehmen nur zusammen mit unseren Mitarbeitern wachsen kann, bieten wir zahlreiche Möglichkeiten für zukünftige erfolgshungrige Kollegen an. Einige wollen professionelle Verkaufstechniker werden und streben eine Fachlaufbahn an - andere wiederum möchten in die Managementebene und die Führungslaufbahn einschlagen. Manche möchten als professionelle Verkäufer tätig sein, wieder andere möchten sich zu Experten im technischen Support oder Marketing ausbilden lassen. Wir sind der Meinung, dass jeder mit stark ausgeprägtem Ehrgeiz und entsprechendem Einsatz sein individuelles Ziel bei KEYENCE erreichen wird.

Wir sind nicht zufrieden damit, wo wir heute stehen. Wir möchten noch größer und erfolgreicher werden und unsere Marktpräsenz stetig ausbauen. Wir sind noch immer ein junges und entwicklungsfähiges Unternehmen, und deswegen brauchen wir positive, aktive und einsatzbereite Mitarbeiter. Kommen Sie zu KEYENCE und starten Sie hier Ihre erfolgreiche Karriere!

1
Ihr Einstieg und Aufstieg

Bereits als "Junior" übernehmen Sie für eine Produktgruppe ein eigenes Kundengebiet, das Sie betreuen und weiter ausbauen werden. Vom Ingenieurbüro bis zum Konzern, vom Geschäftsführer bis zum Techniker in der Werkshalle lernen Sie die Bedürfnisse von unterschiedlichen Unternehmen und Ansprechpartnern kennen und finden Lösungen, die unseren Kunden auch langfristig weiterhelfen.

Durch unser duales Trainingssystem wird sichergestellt, dass Sie Ihre theoretischen Kenntnisse unmittelbar in Ihrer Praxis anwenden und testen können.

2
Karrierelaufbahnen, die es in sich haben

Unser Bestreben ist es, Sie kompetent und fundiert an Fach-, Führungs- und Projektaufgaben heranzuführen. Wir bieten Ihnen drei Karrierepfade, die finanziell vergleichbar sind: die Führungs-, Fach- und Projektlaufbahn, Alle Laufbahnen eröffnen Ihnen unterschiedliche Wege, um sich entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Neigungen zu entwickeln. Selbst ein Wechsel zwischen den Laufbahnen ist dabei nicht ausgeschlossen.

Die Führungslaufbahn

Die Führung eines Teams überlassen wir nur denjenigen Mitarbeitern, die sich durch kontinuierliche überdurchschnittliche Eigenleistung und Führungs-(Soft)-Skills bewährt haben. Wenn Sie sich für höhere Positionen empfehlen, nehmen Sie an unserem speziell für die Anforderungen dieser Position konzipierten Management-Development-Programm (MDP) teil. Ihre erste Führungsaufgabe übernehmen Sie mit einem kleinen Mitarbeiterteam und können sich auch innerhalb weniger Jahre bis zum Gebietsverantwortlichen (Area Sales Manager) oder sogar Gesamtverantwortlichen für eine Produktlinie (Product Sales Manager) weiterentwickeln. Projekterfahrung gilt hierbei als ein wichtiger Karrierebaustein.

Die Fachlaufbahn

Karriere ist bei KEYENCE auch ohne Personalverantwortung möglich - Anwärter der Fachlaufbahn werden von uns zu anerkannten Sales Experts weiterentwickelt und betreuen später Key Accounts. Unsere Experts entscheiden somit über die Entwicklung zukünftiger Innovationen und Geschäftsfelder.

Die Projektlaufbahn

Unsere Projektteams arbeiten mit Kunden und anderen Geschäftspartnern über Kontinente hinweg - deshalb legen wir viel Wert auf eine hochwertige Qualifizierung unserer Projektmanager. Ihre Arbeit leistet ebenfalls einen wichtigen Beitrag zu unserer Innovationskraft und zeigt, wie vielfältig Karrierewege bei uns sein können.