1. Startseite
  2. Lösungen
  3. Rückverfolgbarkeits-Lösungen für die Automobil

Rückverfolgbarkeits-Lösungen für die Automobil

Vorteile eines KEYENCE 2D Code-Lesers

Exaktes Auslesen!

Sehr gute Lesequalität

Ein neu entwickelter Algorithmus bietet eine außergewöhnliche Leseleistung. Schwierige Codes können stabil gescannt werden, darunter auch diejenigen, die direkt auf unebenen Werkstücken markiert wurden.

Automatische Auswahl der optimalen Lesebedingungen

Wenn in einer Fertigungslinie schwierige Codes mit einfachen Codes vermischt sind, schaltet das Lesegerät der Modellreihe SR automatisch zwischen den gespeicherten Parametern um, bis die passenden Lesebedingungen erreicht sind.

Algorithmus für lokale Schwarz-Weiß-Kontraste

Üblicherweise werden Schwarz-Weiß-Grenzwerte für den gesamten Code festgelegt, so dass ungleichmäßig gedruckte Codes schwer zu erkennen sind. Zur Lösung dieses Problems wurde ein neuer Algorithmus entwickelt,der Algorithmus für lokale Schwarz-Weiß-Kontraste, mit dem Grenzwerte für jeden Teil eines Codes definiert werden können. Dieser Algorithmus ermöglicht die sehr präzise Schwarz-Weiß-Unterscheidung, sogar bei DPM-Codes, die häufig ungleichmäßig gedruckt sind.

Der Algorithmus für lokale Schwarz-Weiß-Kontraste unterteilt einen Code in kleinere Teile und verarbeitet sie anhand der für jeden der Teile festgelegten Grenzwerte binär. Dies ermöglicht die präzise Schwarz-Weiß-Unterscheidung, die durch eine ungleichmäßige Druckdichte nicht beeinträchtigt wird.

* Die obige Abbildung dient lediglich der Referenz; Codes werden nicht grundsätzlich in 16 Teile unterteilt.