Deutschland

Markierung von 2D-Codes auf Leiterplatten

2D code marking on PC Board

Markierung von Siebdruckbereiche auf Leiterplatten mit einem 2D-Code

Bei der CO2-Markierung können sich auf Oberflächen Ablagerungen ansammeln. Wird stattdessen ein YVO4 verwendet, können 2D-Codes ohne Ablagerungen und mit starkem Kontrast markiert werden.

Vorteil

Verringerte Kosten für die Etikettierung und eine Verbesserung der Sichtbarkeit

ERFAHREN SIE EINZELHEITEN ZU DIESEM PRODUKT

  • Modellreihe MD-F3100/5100 - 3-Achsen-Faser Beschriftungslaser

    Eine überzeugende Kombination: Laser mit außergewöhnlicher Ausgangsleistung von 30W oder 50W und 3-Achsen-Steuerung. Damit sind schnelle Beschriftungen oder Tiefengravuren auf Metall möglich.

  • Modellreihe MD-V9900A - 3-Achsen- YVO4-Beschriftungslaser

    Erstmalig gibt es ein Laserbeschriftungssystem, das nicht nur in X- und Y-Richtung, sondern auch in Z-Richtung markieren kann - eine absolute Branchenneuheit! Bei der Modellreihe MD-V wird YVO4 als Laserkristall eingesetzt, um vor allem bei Kunststoffen hochqualitative Farbumschläge zu erzeugen.

    Produktkataloge Technische Leitfäden
  • Modellreihe MD-F3000 - Faser-Lasermarkiersystem mit 3-Achsen-Steuerung

    Der weltweit kleinste Lasermarker mit lüfterloser Bauweise wird ermöglicht durch KEYENCE-eigene Technologie. Die Modellreihe MD-F ist ein bedeutender Fortschritt für die Direktmarkierung von Teilen.

    Produktkataloge Technische Leitfäden