Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung

Modellreihe CA-D

Flachwinkelleuchten

Modellreihe CA‑DL

Modellreihe CA‑DL

Anwendung

Abgeplatzte Kante

Bei Standardbeleuchtung

Die ausgebrochene Kante kann nicht erkannt werden.

Mit Flachwinkelleuchte

Die ausgebrochene Kante wird hervorgehoben und ist leicht zu erkennen

Ungleichmäßiger Flaschenrand

Bei Standardbeleuchtung

Die Form des Flaschenrands ist kaum zu erkennen.

Mit Flachwinkelleuchte

Alle Kanten des Flaschenrands sind hervorgehoben, sodass verformte Bereiche deutlich zu sehen sind.

Beleuchtungstechniken für Flachwinkelleuchten

Lineup

Flachwinkelleuchten strahlen direktes Licht unter einem flachen Winkel auf das Prüfobjekt. In der Regel sind Qualitätskontrollen der Kante eines Prüfobjekts oder die Erkennung von physikalischen Mängeln auf der Oberfläche mit herkömmlicher Beleuchtung kaum möglich. Da die Richtung des Lichts bei der Flachwinkelleuchte fast parallel zur Oberfläche verläuft, führen etwaige Höhenabweichungen zu Ablenkungen gegenüber dem normalen Weg des Lichts zur Kamera, sodass deren jeweilige Änderung hervorgehoben wird.

Produktauswahl

Produktauswahl

Abmessungen

Kontakt / Support

  • Kunden-Center Bildverarbeitung

VISION KNOW HOW

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Weitere Modellreihen unter Bildverarbeitungssysteme

Typen unter Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationslösungen

Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationslösungen