PoE kompatibler kompakter 2D-Code- Leser

Modellreihe SR-650

[Eingestellte Produkte]

Dieses Produkt wurde eingestellt.

Empfohlene Ersatzprodukte
Kontakt:

Ausgezeichnete Lesefähigkeiten/ benutzerfreundliche erweiterte Funktionen

Integrierte Bildfilter gewährleisten stabiles Lesen

Nach der präzisen Erfassung erfolgt die Dekodierung des Codes mit KEYENCE eigenen Bildfiltern. So sind stabile Leseergebnisse gewährleistet, da Druckmängel und Rauschen ausgeglichen werden.

Expansionsfilter
(„Vergrößern“)

Expansionsfilter („Vergrößern“)

Vergrößert die gedruckten Code-Anteile und sorgt so für gleichförmigere Linien und damit für eine einfachere Erkennung.

Kontraktionsfilter
(„Verkleinern“)

Kontraktionsfilter („Verkleinern“)

Verkleinert die gedruckten Code-Anteile und steigert so die Lesbarkeit von zu fett gedruckten Codes.

Kombinierte Bildverarbeitung

Kombinierte Bildverarbeitung

Durch Kombination des Expansionsfilters und des Kontraktionsfilters können die Punkte des Matrixdrucks verbunden werden - ohne den Code-Druck selbst dicker bzw. feiner einstellen zu müssen.

Parameter-Reihen und Wechselfunktion

Es sind bis zu 16 Parameter-Reihen verfügbar, um unterschiedliche Lesebedingungen für Codes zu speichern. Auch wenn auf einer Fertigungslinie schwierige Codes in einer unregelmäßigen Mischung mit einfachen Codes auftreten, erkennt das Lesegerät der Modellreihe SR-650 alle Codes zuverlässig, da es so lange zwischen den gespeicherten Parametern umschaltet, bis es die passenden Lesebedingungen findet.

Automatische Umschaltung zwischen 16 verschiedenen Reihen, bis die am Besten passenden Lesebedingungen gefunden sind.

Eingebauter Testmodus

Durch Drücken der TEST Taste können verschiedene Testmodi gestartet werden.

TEST Taste

Testmodus „Leseleistung“

Zeigt die Anzahl der erfolgreichen Lesevorgänge an.

Testmodus „Verarbeitungszeit“

Zeigt anhand einer Niveauanzeige die für das Lesen benötigte Zeit an.

Testmodus „Code-Position“

Zeigt anhand einer Niveauanzeige die Verschiebung gegenüber der Mitte des Code-Lesebereichs an.

24-VDC-Netzteil

Die Stromversorgung kann direkt von einer Stromquelle mit 24 V Gleichspannung erfolgen. Dieses einfache Anschließen an eine vorhandene Spannungsquelle ermöglicht Einsparungen bei den Materialkosten und beim Arbeitsstundenaufwand für die Einrichtung und Integration des Geräts.

Auto ID-Bibliothek

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Weitere Modellreihen unter 1D- und 2D-Codeleser/Code-Identifikationssystem

Typen unter Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationslösungen

Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationslösungen